Basel
Tennis

Federer plant bis einschließlich 2019

Roger Federers Tenniskarriere könnte länger als allgemein angenommen dauern. Der Grand-Slam-Rekordchampion aus der Schweiz unterschrieb bei seinem Heimturnier in Basel einen Vertrag bis 2019. Für kein anderes Turnier auf der Welt hat sich der 35-Jährige, der einst Balljunge in Basel war, derart lange verpflichtet. Federer hat die Swiss Indors bereits sieben Mal gewonnen, im vergangenen Jahr ließ er das Hallenturnier aus, um sich auf die neue Saison vorzubereiten. "Ich kann es kaum erwarten, im Herbst wieder vor meinem Heimpublikum anzutreten. In Basel zu spielen, ist immer ein Highlight des Jahres", wird Federer in der Pressemitteilung des Events zitiert. Der Australian-Open-Sieger hat sein Karriereende bislang stets offengelassen. mehr

Radevormwald

Gira-Technik in Elbphilharmonie

Wenn am heutigen Mittwoch in Hamburg die Elbphilharmonie nach mehr als neunjähriger Bauzeit mit einem Konzert feierlich eröffnet wird, ist auch die Firma Gira Giersiepen aus Radevormwald dabei. Als Hersteller intelligenter Lösungen für die Gebäudesteuerung hat das Unternehmen aus dem Bergischen das Konzerthaus in der Elbmetropole, das das weltweit renommierte Architekturbüro Herzog & de Meuron aus Basel entworfen hat, mit "Smart Building"-Technologie ausgestattet. mehr