Belgien - alle aktuellen Informationen
Belgien - alle aktuellen Informationen FOTO: rpo
Belgien
World League

Hockey-Herren unterliegen Belgien mit 1:6 im Finale

Die deutschen Hockey-Herren haben das Finale der World League 3 in Johannesburg verloren. Der Weltranglistendritte unterlag am Sonntag Belgien mit 1:6 (1:4). Tom Grambusch (16. Minute/Strafecke) hatte die Führung von Arthur van Doren (14./Strafecke) zum 1:1 ausgeglichen, ehe der Olympia-Zweite durch Tom Boon (20./Strafecke), Amaury Keusters (22.) und Cédric Charlier (27.) mit 4:1 davonzog. In der zweiten Halbzeit erhöhten Charlier (58.) und Augustin Meurmans (59.) in Überzahl auf 6:1. Deutschland war durch die Verletzungen von Timm Herzbruch (Kreuzbandriss) und Julius Meyer (Muskelverletzung) mit zwei Spielern weniger angetreten.  mehr

Comeback

Grozer bei Volleyball-EM für Deutschland dabei

Die deutschen Volleyballer können bei der EM in Polen wieder auf ihren Star Georg Grozer bauen. Der 32-jährige Diagonalangreifer kehrt für die Endrunde vom 24. August bis 3. September in den Kader zurück. Dies sagte Nationaltrainer Andrea Giani der Deutschen Presse-Agentur am Rande der gescheiterten WM-Qualifikation in Belgien. "Georg ist ein Energiebündel, er ist so diszipliniert, er treibt sich und die anderen an, er fordert von sich und den anderen 100 Prozent. Er ist in einer guten physischen Form", sagte Giani über Grozer. Bei der WM-Qualifikation in Kortrijk hatte der Legionär von VC Novosibirsk aus familiären Gründen gefehlt. mehr

Thema

Belgien