Belgrad
Achter Titel in zehn Jahren

Partizan Belgrad serbischer Meister

Partizan Belgrad hat sich zum achten Mal in den vergangenen zehn Jahren die serbische Fußball-Meisterschaft gesichert. Das Team von Trainer Marko Nikolic hielt am letzten Spieltag durch ein 5:0 (2:0) gegen den FK Mladost Lucani den Erzrivalen und Titelverteidiger Roter Stern Belgrad auf Distanz. Der Hauptstadtklub Partizan, der 2003 unter dem deutschen Rekord-Nationalspieler Lothar Matthäus den Titel geholt hatte, nimmt im Sommer an der zweiten Qualifikationsrunde zur Champions League teil. mehr

Davis Cup

Novak Djokovic siegt bei Comeback

Der Weltranglistenzweite Novak Djokovic hat im Davis Cup nach überstandener Ellbogenverletzung ein erfolgreiches Comeback gefeiert. Der 29-Jährige gewann in Belgrad das Auftakteinzel gegen den Spanier Albert Ramos-Vinolas mit 6:3, 6:4, 6:2. Die Gäste müssen in der serbischen Hauptstadt ohne ihre Star Rafael Nadal auskommen. Djokovic hatte Serbien 2010 zum bislang einzigen Triumph im Davis Cup verholfen. Die Spanier haben die Trophäe bereits fünfmal gewonnen. Im zweiten Einzel in Belgrad stehen sich der Serbe Viktor Troicki und Pablo Carreno-Busta gegenüber. mehr