Benedikt Höwedes
Fußball in Italien

Höwedes vor Juve-Debüt gegen Verona

Schalke-Urgestein Benedikt Höwedes steht beim italienischen Fußball-Rekordmeister Juventus Turin vor seinem Debüt. Der Weltmeister von 2014 könnte am Samstagabend im Liga-Heimspiel gegen Chievo Verona (18.00 Uhr/DAZN) erstmals für den Champions-League-Finalisten zum Einsatz kommen. Der 29 Jahre alte Defensivspieler dürfte Giorgio Chiellini in der Innenverteidigung ersetzen, der sich am vergangenen Wochenende bei der italienischen Nationalmannschaft an der Wade verletzt hatte. Ein Startelf-Einsatz von Weltmeister Sami Khedira ist nach Kniebeschwerden noch offen. Höwedes tritt nach seiner Degradierung auf Schalke in große Fußstapfen. Von der alten Dame wurde er für den zum AC Mailand abgewanderten Abwehrchef Leonardo Bonucci (30) verpflichtet. mehr