Besiktas Istanbul - News und Infos zum Fußballverein
Besiktas Istanbul - News und Infos zum Fußballverein FOTO: afp, OZN
Besiktas Istanbul
3. Liga

KSC holt Offensivspieler Aydogan aus Istanbul

Drittligist Karlsruher SC verstärkt sich mit Oguzhan Aydogan von Besiktas Istanbul. Der 20 Jahre alte Außenbahnspieler wird bis zum Saisonende ausgeliehen. Aydogan hatte vor seinem Wechsel in die Türkei im vergangenen Jahr unter anderem in Jugendteams von Schalke 04 und Borussia Dortmund gespielt. In den deutschen Jugend-Nationalmannschaften brachte er es auf insgesamt 21 Einsätze in U15, U16 und U17. Der KSC steht nach nur einem Sieg aus fünf Spielen auf Platz 15 der 3. Liga. Am Sonntag hatte sich der Zweitliga-Absteiger von seinem Coach Marc-Patrick Meister getrennt. Als Nachfolger werden die Ex-Trainer Markus Kauczinsk und Dirk Schuster gehandelt. Auch Joe Zinnbauer ist im Gespräch. mehr

2:1 gegen Besiktas Istanbul

Konyaspor gewinnt türkischen Supercup

Der ehemalige Bundesliga-Profi Andreas Beck hat mit Besiktas Istanbul den ersten Titel der neuen Saison verpasst. Im Spiel um den türkischen Supercup unterlag der türkische Meister dem amtierenden Pokalsieger Konyaspor mit 1:2 (0:1). Nachdem Konya durch Abdou Traore (33.) in Führung gegangen war, konnten die "Adler" durch den ehemaligen Frankfurter Stürmer Cenk Tosun (77.) ausgleichen. Mit einem verwandelten Foulelfmeter sorgte dann Nejc Skubic in der Nachspielzeit für die Entscheidung (90.+1).  Beck stand für Besiktas in der Startelf. Der frühere Hoffenheimer wurde allefdings in der 61. Minute ausgewechselt. Sein neuer Mitspieler Pepe lief ebenfalls von Beginn an auf. Das Pflichtspiel-Debüt des portugiesischen Europameisters nahm aber ein unglückliches Ende, denn er verschuldete den entscheidenden Strafstoß kurz vor Schluss. mehr

Reise nach Fernost

Schalke trifft in China auf Besiktas Istanbul und Inter Mailand

Bundesligist Schalke 04 bestreitet während seiner China-Reise Testspiele gegen Besiktas Istanbul und Inter Mailand. Am 19. Juli (13.50 Uhr MESZ) ist in Zhuhai der türkische Meister Besiktas der erste Gegner. Zwei Tage später (13.00 Uhr MESZ) treffen die Königsblauen mit ihrem neuen Trainer Domenico Tedesco in Changzhou auf den italienischen Tabellensiebten Inter. Schalke ist vom 16. bis 22. Juli in China. mehr

Thema

Besiktas Istanbul