BMW - alle Neuigkeiten zum bayrischen Autobauer
BMW - alle Neuigkeiten zum bayrischen Autobauer FOTO: dpa, Bmw Group
BMW
Bmw-Tag

Galopprenntag ist ein Familientag

Mehr als 11 000 Besucher konnte der Düsseldorfer Reiter- und Rennverein beim 26. BMW Renntag trotz trüben Wetters begrüßen. Bei freiem Eintritt strömten die Besucher am Samstag begeistert an die Wettschalter der Galopprennbahn Grafenberg. Auch Jessica Jansen machte auf dem Wettschein ein paar Kreuze. "Ich schaue genau nach, welches Pferd in der Vergangenheit gut gelaufen ist und setze maximal zehn Euro", sagte sie. Die Düsseldorferin hatte es sich mit ihren Söhnen Lennon (sieben Jahre) und Jonathan (fünf) auf der Wiese bei Getränken und Speisen nett gemacht. Andere Kinder genossen die weiteren Attraktionen auf dem Gelände. Zum Angebot des Renntages gehörten eine Hüpfburg, Ponyreiten, Schminkaktionen und viele weitere Aktionen. Lennon und Jonathan war das aber fast gleichgültig. "Hauptsache, wir können hier Fußball spielen", sagten sie und kickten eine Runde, während Mutter Jessica den Pferden zusah. mehr

ADAC GT Masters

Asch/Ludwig bauen mit ersten Saisonsieg Vorsprung aus

Sebastian Asch (Ammerbuch) und Luca Ludwig (Bonn) sind weiter das Maß aller Dinge im ADAC GT Masters. Das Duo feierte beim 6. Saisonlauf im belgischen Spa seinen ersten Saisonsieg und baute damit den Vorsprung an der Spitze der Gesamtwertung weiter aus. Im Mercedes-Benz SLS AMG GT3 vom Team Zakspeed siegten die bereits am Samstag zweitplatzierten Rennfahrer-Söhne im Regen-Rennen auf der Ardennen-Achterbahn vor Andreas Wirth/Daniel Keilwitz (Heidelberg/Villingen) in der Corvette Z06.R GT3 vom Team Callaway Competition und Florian Stoll/Marc Basseng (Rickenbach/Löbau) im Audi R8 LMS ultra vom Team kfzteile24 MS Racing. mehr