Bocholt
Lokalsport

Schiri-Master: Platz vier, viel Lob und eine Erkenntnis

Der Fußballkreis Mönchengladbach/Viersen hat als Ausrichter des Jungschiedsrichter-Masters des Fußballverbandes Niederrhein auf der Anlage des SV Lürrip den vierten Platz belegt. Nach dem Gewinn der Vorrundengruppe und erfolgreichem Viertelfinale gegen den Kreis Rees-Bocholt gab es im Halbfinale ein 3:5 gegen den Dauerrivalen Kempen/Krefeld nach Neunmeterschießen, bei dem die Gastgeber allerdings alle Chancen hatten. Danach ging dann auch das kleine Finale gegen Solingen mit 0:2 verloren. Den Turniersieg sicherte sich letztlich der Kreis-Duisburg/Mülheim/Dinslaken, mit 3:0 ebenfalls im Neunmeterschießen gegen die Krefelder. mehr