Bode Miller
Ski-WM

Svindal und Miller bestätigen Start im Super-G

Abfahrtsweltmeister Aksel Lund Svindal aus Norwegen und Bode Miller aus den USA haben ihren Start im Super-G der Ski-WM in Vail und Beaver Creek am Mittwoch bestätigt. "Ja, ich werde starten, aber eine Medaille ist nicht realistisch", sagte Svindal nach dem ersten Trainingslauf für die Abfahrt am kommenden Freitag. Der 32-Jährige hatte sich im vergangenen Oktober einen Riss der Achillessehne zugezogen. Im ersten Traingslauf für die Abfahrt belegte der Titelverteidiger Rang zehn, knapp vor Miller auf Rang elf. Auch der Amerikaner, der sich vor zwei Monaten einer Rückenoperation hatte unterziehen müssen, bestätigte: "Ich werde im Super-G starten, wenn er stattfindet." Die Wetterprognose für Mittwoch ist nicht gut. mehr

Thema

Bode Miller