Bonn - alle News zur ehemaligen Bundeshauptstadt
Bonn - alle News zur ehemaligen Bundeshauptstadt FOTO: dpa, Oliver Berg
Bonn
Medaille sicher

Deutsche Badminton-Frauen bei Team-EM im Halbfinale

Die deutschen Badminton-Frauen sind bei der Team-EM im russischen Kasan ins Halbfinale eingezogen und haben damit bereits die Bronzemedaille sicher. Das Team um die deutsche Einzelmeisterin Luise Heim (Bonn) gewann in der Runde der letzten Acht 3:0 gegen Frankreich und machte damit auch die Qualifikation für die WM in Bangkok (20. bis 27. Mai) perfekt. Im Spiel um den Finaleinzug trifft die Auswahl des Deutschen Badminton-Verbandes (DBV) auf den Sieger aus der Begegnung zwischen Spanien mit der Olympiasiegerin Carolina Marin und der Türkei. Im bisherigen Turnierverlauf gab das deutsche Frauenteam weder in den drei Gruppenspielen noch im Viertelfinale einen Punkt ab. Gegen Frankreich gewannen die deutschen Damen allerdings zwei der drei Spiele erst im dritten Satz. mehr

Bonn

Immer mehr Beschwerden über Paketdienste

Kunden von Paketdiensten rufen bei Streitigkeiten um beschädigte oder verloren gegangene Pakete verstärkt die Bundesnetzagentur zu Hilfe. Im vergangenen Jahr seien 1001 Anträge auf Schlichtung eingegangen, mehr als vier Mal so viele wie 2016, teilte die Bundesnetzagentur mit. Viele Postdienstleister weigerten sich aber, an einem Schlichtungsverfahren teilzunehmen. "Das ist für die Verbraucher ein herber Rückschlag", kritisierte Netzagentur-Präsident Jochen Homann. Die meisten der großen Paketdienste schließen sogar per Klausel in ihren Allgemeinen Geschäftsbedingungen die Teilnahme an einem Schlichtungsverfahren aus. Homann forderte eine Reform, um die Postdienstleister zur Teilnahme an der Schlichtung zu bringen. mehr

Badminton-EM

Männer-Team marschiert ohne Satzverlust ins Viertelfinale

Die deutsche Badminton-Nationalmannschaft der Männer hat auch ihr letztes Gruppenspiel bei der EM im russischen Kasan ohne Satzverlust gewonnen. Das Team um Rückkehrer Marc Zwiebler (Bonn) setzte sich gegen Außenseiter Aserbaidschan 5:0 durch, zuvor hatte die Auswahl des Deutschen Badminton-Verbandes (DBV) bereits Island und Luxemburg keine Chance gelassen und sich vorzeitig für das Viertelfinale qualifiziert. Auf wen Zwiebler und Co. am Freitag treffen, entscheidet sich bei der Auslosung der K.o.-Runde am Donnerstagnachmittag. "Wir hatten eine einfache Gruppe. Das kann ein Vorteil sein, aber auch ein Nachteil, weil wir nicht gefordert wurden", sagte Zwiebler (33), der ein halbes Jahr nach dem Ende seiner internationalen Karriere ein einmaliges Comeback im Nationaltrikot feiert. Die Frauen bekommen es im Viertelfinale am Freitag mit Frankreich (9.00 Uhr MEZ) zu tun, bei einem Sieg hat die Mannschaft um die deutsche Einzelmeisterin Luise Heim (Bonn) bereits Bronze und damit auch die Teilnahme an der WM in Bangkok (20. bis 27. Mai) sicher. In der Gruppenphase hatte das Team von Bundestrainer Detlef Poste wie die Männer-Auswahl kein einziges Match verloren. mehr

Thema

Bonn