Borussia Düsseldorf - News zum Tischtennis-Bundesligisten
Borussia Düsseldorf - News zum Tischtennis-Bundesligisten FOTO: dpa, Angelika Warmuth
Borussia Düsseldorf
Tischtennis

Boll trifft mit Düsseldorf im Pokalfinale auf Saarbrücken

Cupverteidiger Borussia Düsseldorf und der 1. FC Saarbrücken bestreiten bei der Endrunde um den deutschen Tischtennis-Pokal der Herren in Ulm am Samstagnachmittag das Finale. Rekordgewinner und Meister Düsseldorf setzte sich angeführt vom Weltranglistendritten Timo Boll im Halbfinale gegen den Bundesliga-Zweiten Werder Bremen trotz teilweise großer Gegenwehr der Hanseaten mit 3:0 durch. Saarbrücken machte im zweiten Semifinale durch ein 3:1 gegen die TTF Ochsenhausen die Neuauflage des Vorjahresfinales perfekt. Bundesliga-Spitzenreiter Düsseldorf strebt in Ulm seinen 26. Pokalsieg an. Zugleich würden Boll und Co. ihre Rekordserie im Pokal-Wettbewerb auf sechs Erfolg nacheinander ausbauen und den Grundstein zum 19. Double legen. mehr

Lokalsport

Tischtennis-Gold für Leonie Berger und Lara Usbeck

Leonie Berger von Borussia Düsseldorf holte bei der Westdeutschen Tischtennis-Jugendmeisterschaft, die vom TV Lohmar ausgerichtet wurde, Gold im Einzel und im Doppel. Das Finale hatte die von der Spielführerin der Damen-Mannschaft, Melissa Dorfmann, betreute Schülerin aus Düsseldorf durch einen Fünf-Satz-Erfolg gegen Anni Zhan (Anrather TK) erreicht. Gegnerin war dort Hannah Schönau vom TTC Mariaweiler. Den ersten Satz musste die Linkshänderin von Borussia abgeben, doch dann setzte sie sich in den folgenden drei Sätzen klar durch. Über Rang drei freute sich Lara Usbeck (ebenfalls Borussia). mehr