Branimir Hrgota - Stürmer bei Borussia Mönchengladbach
Branimir Hrgota - Stürmer bei Borussia Mönchengladbach FOTO: Screenshot Instagram
Branimir Hrgota
Geburtsdatum: 12.01.1993 Position: Stürmer
Größe: 1,85 m Trikotnummer: 31
Gewicht: 76 kg Bundesliga-Spiele Karriere: 97
Nationalität: SWE, CRO Bundesliga-Tore Karriere: 12
Verein: Eintracht Frankfurt 1. Bundesliga-Spiele Saison: 28
Im Team seit: 01.07.2016 1. Bundesliga-Tore Saison: 5

by dpa-infocom

Ehemalige Vereine: Eintracht Frankfurt, Borussia Mönchengladbach, Jönköpings Södra IF

Bundesliga

Frankfurt mit Verletzungssorgen

Bundesligist Eintracht Frankfurt hat nach dem Einzug ins DFB-Pokal-Finale mit Verletzungssorgen zu kämpfen. Für das Liga-Spiel gegen 1899 Hoffenheim am Sonntag (17.30 Uhr/Live-Ticker) drohen Branimir Hrgota (Magenprobleme) und Andersson Ordonez (Wadenprobleme) auszufallen. Omar Mascarell (Archillessehne) unterzieht sich am Freitag einer MRT-Untersuchung. Der Mittelfeldspieler war beim Halbfinal-Sieg im Pokal bei Borussia Mönchengladbach ebenso wie Marius Wolf ausgewechselt worden. Bei Wolf "haben wir uns für eine OP entschieden haben", sagte Trainer Niko Kovac. Definitiv fehlen wird zudem Mijat Gacinovic mit Oberschenkelproblemen. "Wir müssen improvisieren und Fantasie zeigen", sagte Kovac: "Die, die noch da sind, werden das gut hinbekommen." mehr

Bundesliga

Frankfurt sucht Stürmer im Sommer

Bundesligist Eintracht Frankfurt wird wohl im Sommer auf die aktuelle Torkrise (nur ein Treffer in den vergangenen fünf Spielen vor dem 28. Spieltag) reagieren. "Wir müssen uns auf dieser Position über die Saison hinaus verstärkt Gedanken machen", sagte Frankfurts Sportdirektor Bruno Hübner der Bild-Zeitung. Dazu gehöre auch, "dass wir uns etwas unabhängiger" von Torjäger Alexander Meier machen. Der 34 Jahre alte Stürmer hat in dieser Saison immer wieder mit Verletzungen zu kämpfen. Ersatzmann Branimir Hrgota (24) überzeugte nicht immer. "So einem jungen Spieler wie Hrgota muss man auch mal eine Schwächephase zugestehen, ohne dass er sofort infrage gestellt wird", sagte Hübner: "Für Hrgota spricht, dass er sich Chancen erspielt, seine Qualität schon angedeutet hat und noch ein junger Spieler ist." mehr