Braunschweig
Basketball

Routinier McElroy bleibt weitere Saison in Jena

Nach Julius Jenkins hat auch Routinier Immanuel McElroy seinen Vertrag beim Basketball-Bundesligisten Science City Jena verlängert. Der 37 Jahre alte Amerikaner bleibt für eine weitere Saison beim Aufsteiger, wie die Thüringer am Montag mitteilten. Flügelspieler McElroy war 2015 von Braunschweig nach Jena gewechselt und schaffte mit dem Klub direkt den Sprung ins Oberhaus. Diese Saison schaffte Jena locker den Klassenverbleib. "Daran will ich gemeinsam mit den Jungs in der nächsten Saison anknüpfen", sagte McElroy. Zuvor hatte bereits der ein Jahr jüngere Jenkins seinen Kontrakt ebenfalls um ein Jahr verlängert. mehr

2. Bundesliga

Braunschweig verlängert mit Hernández bis 2020

Zweitligist Eintracht Braunschweig hat den Vertrag mit Offensivspieler Onel Hernández (24) vorzeitig um ein Jahr bis zum 30. Juni 2020 verlängert. "Wir haben bei seiner Verpflichtung ein großes Potenzial gesehen, doch Onel hat unsere Erwartungen in seiner ersten Spielzeit weit übertroffen. Er hat einen großen Schritt in seiner Entwicklung gemacht, die noch nicht am Ende ist", sagte der sportliche Leiter der Eintracht, Marc Arnold. Die Vertragsverlängerung wurde vor dem Heimspiel gegen den VfL Bochum verkündet. Der Deutsch-Kubaner Hernández meinte: "Der Wechsel nach Braunschweig war für mich genau der richtige Schritt. Ich bin dankbar für die Chance, die ich bekommen habe." Seit 2016 steht Hernández bei der Eintracht unter Vertrag. mehr