Brigitte Zypries - News zur Bundeswirtschaftsministerin
Brigitte Zypries - News zur Bundeswirtschaftsministerin FOTO: afp, OA
Brigitte Zypries
Berlin

Beirat fordert ein Digitalministerium nach der Wahl

Der Beirat Junge Digitale Wirtschaft fordert von der nächsten Bundesregierung mehr Einsatz für die Gründerszene. Gestern übergab der Vorsitzende des unabhängigen Expertengremiums, Tobias Kollmann, einen entsprechenden Katalog mit 18 Forderungen an Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries (SPD). Zu den Vorschlägen zählt unter anderem ein Förderprogramm, um die Zahl von weiblichen Gründern zu steigern, eine Reformierung des Zuwanderungsgesetzes, damit Fachkräfte leichter nach Deutschland kommen können, sowie die Gründung eines Digitalministeriums. mehr

Berlin

Spitzenpolitiker werben für Erhalt des Diesels

In der Debatte um die Luftbelastung durch Verbrennungsmotoren haben sich am Wochenende zahlreiche Politiker hinter den Diesel gestellt: Wirtschaftsministerin Brigitte Zypries (SPD) warnte vor einem vorschnellen Ausstieg aus dieser Technologie: "Man sollte den Diesel nicht unterbewerten oder verteufeln, das ist ein guter Motor." Bundeskanzlerin Angela Merkel sagte, der Diesel werde als Brückentechnologie gebraucht, um die Vorgaben beim Ausstoß des klimaschädlichen Kohlendioxids in den kommenden Jahrzehnten zu erfüllen. Fahrverbote müssten auf jeden Fall verhindert werden. mehr

Thema

Brigitte Zypries