Brühl
Ausgeflogen

Zu Schlössern und Schaufelradbagger

Eine Kulturfahrt zu den Schlössern in Brühl und in Bergheim unternahm jetzt der Ortsverein Langenfeld des Deutschen Roten Kreuzes. Mit 30 Gästen ging es laut Kurt Uellendahl vom DRK zum Welterbe Schloss Brühl. "Das Rokoko-Schloss Augustusburg ist ein lebendiger Zeuge einer glanzvollen Vergangenheit, in dem noch heute der Geist des 18. Jahrhunderts sichtbar wird." Bei der Führung zeigte sich den Besuchern nach Uellendahls Worten "der architektonische Glanz dieser Zeit". mehr

Lokalsport

TuS Derendorf verliert und hofft

Die Chancen, dass die Tischtennisspieler des TuS Derendorf auch in der nächsten Saison in der Verbandsliga aufschlagen werden, haben sich durch den Ausgang des Relegationsturniers nicht vergrößert. Die Spieler um Mannschaftskapitän Heiko Ullrich, die die reguläre Spielzeit mit dem drittletzten Platz abgeschlossen hatten, trafen dabei in Brühl-Vochem in der Relegation auf die zweite Mannschaft des Ausrichters und den SC Bayer Uerdingen II. Beide Begegnungen verloren die Derendorfer mit 3:9. Gegen Uerdingen punkteten Ullrich/Chuya Kojima und Tsozk Man/Bernd Weyershausen sowie Lieff - gegen Brühl-Vochem II Kojima/Ullrich, Lieff und Ullrich. mehr