Bundesliga - erste deutsche Fußball-Spielklasse
Bundesliga - erste deutsche Fußball-Spielklasse FOTO: RPO
Bundesliga
Bayern München

Douglas Costa macht Fortschritte

Offensivspieler Douglas Costa macht auf seinem Weg zum Comeback beim FC Bayern München weiter Fortschritte. Nach seiner Knieverletzung absolvierte der 26-jährige Brasilianer am Dienstag Stabilitätsübungen. Costa hatte beim Bundesliga-Auswärtsspiel gegen Borussia Mönchengladbach gefehlt. Wegen seiner Verletzung sagte er auch für die WM-Qualifikationsspiele gegen Uruguay und Paraguay ab. Die deutschen Nationalspieler wie Thomas Müller oder Mats Hummels stiegen indes nach der Länderspielpause wieder ins Training des deutschen Fußball-Rekordmeisters ein. Stürmer Robert Lewandowski arbeitete nach seiner Reise mit der polnischen Nationalmannschaft individuell. Die Bayern empfangen am Samstag den FC Augsburg.  mehr

Borussia Dortmund

Reus absolviert Lauftraining - Einsatz im Derby unwahrscheinlich

Nationalspieler Marco Reus von Borussia Dortmund hat am Dienstag individuell trainiert und eine Laufeinheit absolviert. Der 27 Jahre alte Offensivmann ist aber für einen Einsatz im Revierderby beim FC Schalke 04 am Samstag (15.30 Uhr/Live-Ticker) mit hoher Wahrscheinlichkeit noch keine Option für Chefcoach Thomas Tuchel. Reus hatte sich am 4. März in der Begegnung mit Bayer Leverkusen (6:2) einen Faserriss an der linken Oberschenkel-Rückseite zugezogen und fiel seitdem aus. mehr

Hertha-Kapitän

Ibisevic kehrt vorzeitig von Länderspielreise zurück

Stürmer Vedad Ibisevic ist vorzeitig von seiner Länderspielreise zu Hertha BSC zurückgekehrt und hat am Dienstag am Teamtraining des Berliner Bundesligisten teilgenommen. Der 32 Jahre alte Hertha-Kapitän verzichtete auf eigenen Wunsch auf das für Mittwoch angesetzte Test-Länderspiel der bosnischen Nationalelf gegen Albanien, um sich besser auf das wichtige Bundesliga-Heimspiel der Berliner am Freitag gegen 1899 Hoffenheim vorbereiten zu können. Auf Marvin Plattenhardt muss der Hauptstadtklub gegen Hoffenheim voraussichtlich verzichten. Der Linksverteidiger fehlte auch am Dienstag im Training wegen einer Mittelohrentzündung. "Marvin kann zu 99 Prozent nicht spielen", sagte Hertha-Trainer Pal Dardai. US-Nationalspieler John Anthony Brooks (Infekt) ist ebenso angeschlagen wie Salomon Kalou nach seinem Muskelfaserriss. Der Einsatz der beiden ist fraglich. mehr

TSG Hoffenheim

Bicakcic vorzeitig von Länderspielreise zurück

Ermin Bicakcic ist von der Länderspielreise mit Bosnien-Herzegowina vorzeitig zum Fußball-Bundesligisten 1899 Hoffenheim zurückgekehrt. Der Defensivspieler verzichtete in Absprache mit Nationaltrainer Mehmed Bazdarevic auf einen Einsatz im Freundschaftsspiel gegen Albanien am Dienstagabend, um sich mit den Hoffenheimern auf die schwere Auswärtspartie an diesem Freitag bei Hertha BSC vorzubereiten. Beim 5:0-Sieg in der WM-Qualifikation gegen Gibraltar hatte Bicakcic am vergangenen Samstag einen Treffer erzielt. Ins Mannschaftstraining der Hoffenheimer zurückgekehrt ist auch Kerem Demirbay, der wegen eines in der Vorwoche erlittenen Haarrisses am Nasenbein einige Tage kürzer treten musste. Der Mittelfeldmann spielt mit einer schützenden Maske. mehr

FC Schalke 04

Ehemaliger Bundesligaspieler Bernd Thiele gestorben

Der frühere Schalker Fußballprofi Bernd Thiele ist im Alter von 61 Jahren gestorben. Das teilte der Gelsenkirchener Club am Dienstag mit. Der ehemalige Abwehrspieler stand von 1973 bis 1982 bei den Königsblauen unter Vertrag. Anschließend wechselte der Rechtsverteidiger zu Hannover 96. Der in Burg auf Fehmarn geborene Thiele absolvierte insgesamt 303 Pflichtspiele für Schalke und die Niedersachsen. Nach seiner Karriere lebte Thiele bis zu seinem Tod auf Gran Canaria, wo er eine Kneipe mit dem Namen "Zum Schalker" führte. mehr

Frauen-Bundesliga

SC Freiburg holt 1:1 im Topspiel gegen Frankfurt

Der SC Freiburg hat im Topspiel der Frauen-Fußball-Bundesliga ein 1:1 (0:1) beim 1. FFC Frankfurt erkämpft. Zehn Tage nach dem Erfolg im Viertelfinale des DFB-Pokals ermöglichte Nationalspielerin Hasret Kayikci den Gästen mit ihrem Tor (77. Minute) noch einen Punkt beim Tabellenvierten. Sophie Schmidt hatte den FFC vor 970 Zuschauern im Brentanobad-Stadion am Montag mit einem sehenswerten Volleytreffer aus großer Distanz in Führung geschossen (26.). Durch den verdienten Ausgleich bleibt der SCF seit April 2015 ungeschlagen gegen die Frankfurterinnen und hat in der Tabelle weiterhin einen Zähler Rückstand. mehr