Carina Witthöft
Tennis in 's-Hertogenbosch

Witthöft scheidet im Viertelfinale aus

Fed-Cup-Spielerin Carina Witthöft hat das Halbfinale beim Tennisturnier im niederländischen 's Hertogenbosch verpasst. Die 22-Jährige aus Wentorf bei Hamburg verlor ihr Viertelfinalmatch gegen die Estin Anett Kontaveit am Freitag mit 3:6, 1:6 und schied aus. Nach nur 59 Minuten war die zweite Niederlage von Witthöft gegen die ein Jahr jüngere Kontaveit perfekt. Die Darmstädterin Andrea Petkovic war bereits am Mittwoch im Achtelfinale an der Russin Natalia Wichljanzewa gescheitert. mehr

WTA-Turnier in s-Hertogenbosch

Witthöft und Petkovic im Achtelfinale

Carina Witthöft und Andrea Petkovic haben beim Tennisturnier im niederländischen 's Hertogenbosch das Achtelfinale erreicht. Witthöft setzte sich am Dienstag gegen Coco Vandeweghe aus den USA mit 6:7 (3:7), 6:3, 7:5 durch. In der Runde der letzten 16 trifft die Hamburgerin auf Samila Giorgi aus Italien. Petkovic bezwang die Niederländerin Kiki Bertens mit 7:6 (8:6), 2:6, 6:2 und bekommt es nun mit der Russin Natalia Wichljanzewa zu tun. Tamara Korpatsch dagegen schied nach einem 4:6, 4:6 gegen die Kroatin Ana Konjuh aus. Dasselbe Schicksal ereilte bei den Männern Dustin Brown. Er unterlag dem Amerikaner Stefan Kozlov mit 3:6, 6:3, 3:6. mehr

Tennis

Witthöft als letzte deutsche Spielerin in Nürnberg gescheitert

Nach fünf vergebenen Matchbällen ist Carina Witthöft als letzte deutsche Spielerin beim Tennis-Turnier in Nürnberg ausgeschieden. Die 22-Jährige aus Hamburg verlor am Donnerstag gegen die Tschechin Barbora Krejcikova 6:3, 3:6, 6:7 (2:7). Einen Tag nach dem verletzungsbedingten Aus von Laura Siegemund ließ sich Witthöft nach dem zweiten Satz behandeln und spielte mit einem dick bandagierten rechten Oberschenkel weiter. Qualifikantin Krejcikova, gegen die Siegemund im Achtelfinale aufgegeben hatte, trifft nun auf Julia Putinzewa aus Kasachstan oder die Rumänin Sorana Cirstea. Anfangs waren neun deutsche Teilnehmerinnen im Hauptfeld am Start. mehr

Thema

Carina Witthöft