Celle
Handball

Bundesliga-Absteiger Celle meldet Insolvenz an

Bundesliga-Absteiger SVG Celle hat Insolvenz angemeldet und seine Mannschaft vom Spielbetrieb der 2. Handball-Liga der Frauen zurückgezogen. Die Niedersachsen können nach eigenen Angaben für die anstehende Saison keine wettkampffähige Mannschaft stellen. "Wir haben alles versucht, konnten jedoch die Altlasten aus der Vergangenheit leider nicht mehr abwenden. Uns tut es unendlich für das Team, unsere treuen Supporter und die Mannschaften leid, dass wir es nicht geschafft haben den Hebel noch einmal umlegen zu können", sagte Pressesprecher Torsten Gadegast. Die 2. Bundesliga wird somit nur mit 15 anstatt 16 Mannschaften gespielt, nur zwei Mannschaften steigen am Ende in die 3. Liga ab. mehr

Frauen-Handball

Bundesliga-Absteiger Celle meldet Insolvenz an

Frauen-Handball-Zweitligist SVG Celle hat sich mit sofortiger Wirkung vom Spielbetrieb abgemeldet und Insolvenz angemeldet. Dies teilte der Klub am Donnerstag mit. "Wir haben alles versucht, konnten jedoch die Altlasten aus der Vergangenheit leider nicht mehr abwenden", wird Celles Pressesprecher Torsten Gadegast in einer Mitteilung zitiert. Der niedersächsische Verein stieg in der vergangenen Saison nach drei Jahren aus der Bundesliga ab. "Wir sind alle enttäuscht", sagte Andreas Meyer, Sprecher der SVG Celle Handball GmbH, der "Celleschen Zeitung" (Donnerstag). "Es ist das Ende einer Ära. Bundesliga-Handball und Celle gehörten immer fest zusammen." mehr