Chemnitz - RP-Informationen zur Stadt in Sachsen
Chemnitz - RP-Informationen zur Stadt in Sachsen FOTO: dpa
Chemnitz
Basketball

Oettinger Rockets Gotha steigen in BBL auf

Die Oettinger Rockets Gotha sind in die Basketball-Bundesliga aufgestiegen. Durch einen 70:67 (36:27)-Sieg im fünften und entscheidenden Playoff-Halbfinalduell der zweiten Liga Pro A bei den Niners Chemnitz feierte die Mannschaft von Trainer Ivan Pavic am Mittwochabend den größten Erfolg der Clubgeschichte. Die Rockets hatten in der Best-of-Five-Serie bereits mit 0:2 zurückgelegen, durch drei Siege in Serie aber noch die Wende geschafft. In zwei Playoff-Endspielen am Freitag und Sonntag wartet auf die Gothaer nun der Mitteldeutsche BC, der sich in seinem Halbfinale gegen die Kirchheim Knights in drei Begegnungen durchgesetzt hatte. mehr

Bahnrad-WM

Niederlag verpasst Sprint-Halbfinale

Max Niederlag (Chemnitz) hat seine Chancen auf eine Medaille im Sprintturnier der Bahnrad-WM in Hongkong verspielt. Der 23-Jährige unterlag am Samstag im Viertelfinale dem Briten Ryan Owens. Niederlag, der in der Qualifikation zu einer persönlichen Bestzeit (9,66 Sekunden) gerast war und anschließend den britischen Olympia-Zweiten Callum Skinner ausschaltete, wurde gegen Owens im entscheidenden dritten Lauf wegen eines unerlaubten Manövers disqualifiziert. mehr

Bahnrad-WM

Niederlage im Sprint-Viertelfinale – Thiele Neunter über 4000 Meter

Max Niederlag aus Chemnitz hat am Freitag bei den Bahnrad-Weltmeisterschaften in Hongkong das Viertelfinale im Sprint-Wettbewerb erreicht. Der WM-Sechste von 2014 trifft am Samstag in der Runde der letzten Acht auf den Briten Ryan Owens. Der Cottbuser Eric Engler konnte seine Ergebnisse des Winters nicht bestätigen und schied frühzeitig aus. In der Einerverfolgung der Männer finden die Finals ohne deutsche Beteiligung statt. Kersten Thiele aus Erfurt belegte in persönlicher Bestzeit von 4:20,052 Minuten den neunten Platz. WM-Neuling Jasper Frahm aus Buxtehude kam in 4:26,078 Minuten auf Platz 21. Vorjahres-Vize-Weltmeister Domenic Weinstein (Villingen-Schwenningen) war nicht am Start. Das Rennen um Gold bestreiten in Hongkong der Australier Jordan Kerby (4:12,172) und der Italiener Filippo Ganna (4:14,647). mehr

DTB

Nguyen führt EM-Aufgebot der Kunstturner an

Der Olympiazweite Marcel Nguyen führt das sechsköpfige Aufgebot des Deutschen Turner-Bundes (DTB) für die Europameisterschaften vom 19. bis 23. April im rumänischen Cluj an. Diese Entscheidung traf Bundestrainer Andreas Hirsch nach einem internen Qualifikations-Wettkampf im Zuge der EM-Vorbereitungen in Kienbaum. Komplettiert wird die deutsche Riege durch Nguyens Unterhachinger Vereinskollegen Lukas Dauser und Felix Remuta, den Berliner Philipp Herder, Christopher Jursch aus Cottbus sowie Ivan Rittschik (Chemnitz). Ulla Koch, Cheftrainerin der Frauen, hatte sich schon nach dem DTB-Pokal in Stuttgart Mitte März auf Weltcupsiegerin Tabea Alt aus Ludwigsburg, die beiden Stuttgarterinnen Elisabeth Seitz und Kim Bui sowie Pauline Schäfer aus Chemnitz festgelegt. mehr

Bahnrad-WM

Olympiasiegerin Vogel führt BDR-Aufgebot an

Sprint-Olympiasiegerin Kristina Vogel führt das Aufgebot der deutschen Mannschaft bei den Bahnrad- Weltmeisterschaften in Hongkong (12. bis 16. April) an. Die Ausnahmeathletin peilt wie im Vorjahr Medaillen in ihren Spezialdisziplinen Sprint, Keirin und Teamsprint an. Insgesamt nominierte der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) 21 Athleten für die 19 Entscheidungen. Bei den Männern ruhen die Hoffnungen vor allem auf Joachim Eilers, der im vergangenen Jahr in London die Titel im Keirin und im 1000-Meter-Zeitfahren gewann. mehr