Chris Fleming
Basketball-EM

Deutschland erweitert vorläufigen Kader um drei Spieler

Nach der Absage von NBA-Neuling Maximilian Kleber hat Bundestrainer Chris Fleming drei neue Spieler in den vorläufigen Kader der deutschen Basketballer zum Vorbereitungsstart auf die EM berufen. Isaiah Hartenstein, Bogdan Radosavljevic und Moritz Wagner werden von diesem Freitag an beim Auftaktlehrgang in Rotenburg an der Fulda dabei sein, teilte der Deutsche Basketball Bund am Dienstag mit. Der 19 Jahre alte Hartenstein war zuletzt von den Houston Rockets aus der NBA gedraftet worden, Radosavljevic (24) spielt bei ALBA Berlin in der Bundesliga, Wagner (20) ist für die University of Michigan in den USA aktiv. Jungstar Dennis Schröder von den Atlanta Hawks wird erst nach dem Afrika Game der NBA am 5. August in Johannesburg zum Team stoßen. Daniel Theis soll trotz seines Wechsels zu den Boston Celtics voraussichtlich bereits vor dem ersten Test gegen Belgien am 5. August in Erfurt ins Training einsteigen. Nach seinem Transfer zu den Dallas Mavericks hat Kleber hingegen keine Freigabe seines neuen NBA-Klubs erhalten. Insgesamt befinden sich damit 20 Spieler im vorläufigen Aufgebot, bis zur EM (31. August - 17. September) muss dieses auf zwölf Akteure reduziert werden. mehr

Mavericks-Zugang

Basketballer ohne NBA-Neuling Kleber zur EM

Die deutschen Basketballer müssen übereinstimmenden Informationen zufolge bei der Europameisterschaft auf NBA-Neuling Maximilian Kleber verzichten. Der 25 Jahre alte neue Teamkollege von Dirk Nowitzki bei den Dallas Mavericks habe Bundestrainer Chris Fleming abgesagt, berichtete die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" (Mittwoch). Nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur wollen die Texaner ihren Neuzugang vom FC Bayern frühzeitig in die Saisonvorbereitung einbinden. Demnach wolle Kleber bei der Umsetzung seines Traums von der NBA im Sinne eines guten Starts nichts riskieren. In Diensten der Münchner hätte er für die EM zur Verfügung gestanden. Der Deutsche Basketball Bund wollte dies am Mittwoch zunächst nicht bestätigen. Zuvor hatte DBB-Sportdirektor Ralph Held erklärt, dass es über die möglichen Einsätze der neuen NBA-Profis Kleber und Daniel Theis bei der EM (31. August bis 17. September) "keine Wasserstandsmeldungen" gebe. Theis wird im ersten Aufgebot für die EM-Vorbereitung bereits als Profi der Boston Celtics geführt. NBA-Profi Paul Zipser fehlt hingegen im Kader. Der Profi der Chicago Bulls befindet sich in einer ähnlichen Situation wie NBA-Jungstar Dennis Schröder, der vor einem Jahr aufgrund der Saison-Vorbereitung mit den Atlanta Hawks auf den Nationalmannschaftssommer verzichtete. mehr

Basketball

Deutschland bei EM-Generalprobe gegen Frankreich

Vier Tage vor EM-Start absolvieren die deutschen Basketballer ihre Generalprobe gegen Frankreich. Das Team von Bundestrainer Chris Fleming trifft am 27. August in Berlin (15 Uhr) auf den Mitfavoriten, wie der Deutsche Basketball Bund am Mittwoch mitteilte. "Dieses Spiel in der heißen Vorbereitungsphase ist extrem wichtig. Hier können wir den Ernstfall für die EM proben", sagte Fleming, die für die Europameisterschaft mit seinen NBA-Profis Dennis Schröder und Paul Zipser plant. Bereits vor der EM vor zwei Jahren traf Deutschland auf Frankreich und verlor 63:68. Bei der anstehenden Europameisterschaft (31. August - 17. September) trifft Deutschland in der Vorrunde in Tel Aviv auf die Ukraine, Georgien, Israel, Italien und Litauen. Die Endrunde findet in Istanbul statt. In der Vorbereitung steht unter anderem der Supercup in Hamburg mit Duellen mit Serbien, Russland und Polen an. mehr