Christian Wagner
Nettetal

Venete: Bürgermeister sieht Vermarktung gefährdet

Bürgermeister Christian Wagner (CDU) hat in einer Beschlussvorlage Stellung zum Bau des geplanten Wertstoff- und Logistikzentrums (WLZ) auf dem Venete-Areal in Kaldenkirchen bezogen: "Die Stadt Nettetal sieht in der Ansiedlung des Wertstoff- und Logistikzentrums des Abfallbetriebes des Kreises Viersen deutliche Risiken für eine erfolgreiche Vermarktung des Gewerbe- und Industriegebietes in Nettetal-Kaldenkirchen", heißt es in der Unterlage zur "Neubewertung der Ansiedlung des WLZ des Abfallbetriebes des Kreises Viersen". mehr