Claude Monet
Bourg-La-Reine

Freundeskreis besichtigt Garten von Monet

Ein lang gehegter Wunsch von Mitgliedern des Monheimer Freundeskreises Bourg-la-Reine ging kürzlich in Erfüllung. Beim diesjährigen Besuch bei den Freunden in der französischen Partnerstadt erwartete die Gäste ein besonderes Ausflugsprogramm. An der Seine entlang ging es zunächst nach Giverny in der Normandie. Hierhin pilgern Kunstinteressierte aus der ganzen Welt, um das Haus und den Garten des berühmten Impressionisten Claude Monet zu sehen. Inmitten des weitläufigen Gartens lebte der Maler mit dem Lauf der Sonne, um die Phänomene des wechselnden Lichtes auf seinen Bildern festzuhalten. mehr