Colin Firth
Dreharbeiten beginnen im Oktober

Zellweger kehrt als "Bridget Jones" zurück

Bridget Jones soll auf die Leinwand zurückkehren, diesmal möglicherweise mit einem Babybauch. Wie das Studio Universal Pictures der US-Zeitschrift "People" bestätigte, sollen die Dreharbeiten zu "Bridget Jones' Baby" Anfang Oktober in Großbritannien beginnen. Renée Zellweger (46) und Colin Firth (55) seien für den dritten Teil der Liebeskomödie um die Britin (Zellweger) mit Liebeskummer und Gewichtsproblemen wieder an Bord. mehr

Thema

Colin Firth