Cristina Fernández de Kirchner
Persönlich

Mauricio Macri . . . ist Argentiniens neuer Polit-Star

Mauricio Macri (56) hat geschafft, was ihm kaum jemand zugetraut hatte: Der Bürgermeister von Buenos Aires, Unternehmer und ehemalige Präsident des populären Fußballklubs Boca Juniors ist der neue Präsident Argentiniens. Das ist ein politischer Paukenschlag für ganz Lateinamerika. Denn Macri ist der erste bürgerliche Politiker, der aus dem kollektiven Scheitern des konservativen lateinamerikanischen Lagers der vergangenen Jahre gelernt zu haben scheint. Im Wahlkampf hat der smarte Politiker versprochen, was neu ist für Politiker aus dem konservativen Lager: Er will die teuren Sozialprogramme seiner linkspopulistischen Vorgängerin Cristina Kirchner fortführen. mehr

Thema

Cristina Fernández de Kirchner