Danny Welbeck
Arsenal-Profi

Welbeck fehlt nach nach Knie-OP neun Monate und verpasst EM

Englands Nationalspieler Danny Welbeck fällt für die EM in Frankreich aus. Der 25 Jahre alte Profi vom FC Arsenal zog sich im Premier-League-Spiel gegen Manchester City am Sonntag eine schwere Knorpelverletzung am rechten Knie zu und muss voraussichtlich neun Monate pausieren. Das teilte sein Verein am Mittwoch mit. Welbeck wurde bereits operiert. Der Offensivspieler hatte erst im Februar nach einer zehnmonatigen Pause wegen einer Verletzung am linken Knie sein Comeback gefeiert. "Ich werde stärker zurückkommen", twitterte Welbeck. Zuvor hatte schon sein Club-Kollege Alex Oxlade-Chamberlain verletzt für die Europameisterschaft vom 10. Juni bis 10. Juli absagen müssen. Englands Trainer Roy Hodgson hatte bereits zuvor die Benennung seines EM-Kaders um vier Tage auf den kommenden Montag verschoben. Hinter Jack Wilshere steht wegen Fitness-Bedenken ein Fragezeichen. Unklar ist zudem die Situation bei Liverpools Kapitän Jordan Henderson, der sich im April verletzt hatte. mehr

Premier League

Arsenal wochenlang ohne Pechvogel Wilshere

Der englische Pokalsieger FC Arsenal um die deutschen Weltmeister Per Mertesacker und Mesut Özil muss für einige Wochen auf Nationalspieler Jack Wilshere verzichten. Der 23-Jährige, der bereits mehrfach wegen diverser Blessuren teilweise monatelang ausfiel, hat sich bei einem Zusammenprall im Training einen Haarriss im linken Wadenbein zugezogen. Das bestätigte Teammanager Arsene Wenger am Donnerstag. Zum Saisonstart in der Premier League am Sonntag gegen West Ham United muss Wenger zudem Top-Star Alexis Sanchez und Stürmer Danny Welbeck ersetzen. Für einen Einsatz des chilenischen Nationalspielers Sanchez sei es angesichts dessen Trainingsrückstandes nach der Copa America noch "zu früh", meinte der Coach. Welbeck sei nach überstandener Verletzung "nicht weit weg, aber nicht bereit für Sonntag", ergänzte er. mehr

Fußball in England

Arsenal ohne Welbeck im FA-Cup-Finale

Der FC Arsenal muss im FA-Cup-Finale am Samstag gegen Aston Villa auf Nationalspieler Danny Welbeck verzichten. Wie Trainer Arsene Wenger mitteilte, kann der Stürmer wegen Kniebeschwerden nicht spielen.Ob der Teamkollege der deutschen Weltmeister Per Mertesacker und Mesut Özil für die beiden danach anstehenden Länderspiele der Engländer gegen Irland und in Slowenien in der EM-Qualifikation fit wird, steht laut Wenger noch in den Sternen. mehr

Thema

Danny Welbeck