Darmstadt
Borussia Dortmund

Götze fällt zwei Wochen aus - Rode operiert

Borussia Dortmund muss zwei Wochen auf Mario Götze verzichten. Wie der Bundesligist am Samstag wenige Minuten vor der Partie gegen den VfL Wolfsburg mitteilte, leidet der Weltmeister weiter an muskulären Problemen. Er hatte seinem Team deshalb schon in den vergangenen beiden Spielen in Darmstadt und Lissabon gefehlt. Darüber hinaus fällt Sebastian Rode bis Ende März aus. Der Mittelfeldspieler wurde an der Leiste operiert. Für die Partie gegen Wolfsburg wurde die Abwehrkette der Borussia umgestellt. Der an einem Infekt erkrankte Sokratis wurde durch Matthias Ginter ersetzt. mehr

Hoffenheim gegen Darmstadt

Einsatz von Stürmer Uth unwahrscheinlich

Bundesligist 1899 Hoffenheim muss in der Partie gegen Darmstadt 98 voraussichtlich auf Angreifer Mark Uth verzichten. "Der Test gestern war nicht positiv. Es sieht nicht besonders gut aus", sagte Trainer Julian Nagelsmann am Donnerstag. Uth hatte sich bei der Niederlage in Wolfsburg eine Rippenprellung zugezogen. Dafür steht der zuletzt gesperrte Torjäger Sandro Wagner am Samstag (15.30 Uhr) gegen seinen Ex-Klub wieder zur Verfügung. "Von seiner Art her hätte er uns gegen Wolfsburg sehr gut getan", sagte Nagelsmann. "Er hat die letzten zwei Wochen, als er gesperrt war, sehr gut trainiert." Für den zuletzt sehr überzeugenden Abwehrspieler Benjamin Hübner (5. Gelbe Karte) könnte nach Angaben des 29-jährigen Chefcoaches Ermin Bicakcic mal wieder in die Startelf rücken - "wenn wir mit einer Dreierkette spielen". mehr