Darts-WM 2016 /2017 - aktuelle Informationen
Darts-WM 2016 /2017 - aktuelle Informationen FOTO: dpa, nic
Darts-WM
Free-TV

Sport1 sichert sich bis 2022 Übertragungsrechte für Darts-WM

Der deutsche Spartensender Sport1 hat eine fünfjährige Kooperation mit dem Livesport-Streamingdienst DAZN und dem Sportpromotion-Unternehmen Matchroom Sport abgeschlossen. Sport1 sicherte sich damit bis 2022 die Senderechte an der Darts-Weltmeisterschaft. Im Januar dieses Jahres hatte Sport1 mit der Übertragung der WM Rekordwerte erzielt. Knapp 2,0 Millionen Zuschauer verfolgten das Finale, schon ab dem Achtelfinale waren es mehr als eine Million. "Mit der Darts-WM werden wir der stetig wachsenden Fangemeinde weiterhin das absolute Jahreshighlight der Sportart umfangreich im Free-TV präsentieren", sagte Olaf Schröder, Vorstand Sport der Constantin Medien AG und Vorsitzender der Geschäftsführung von Sport1 nach dem Vertragsabschluss. Online wird die WM über DAZN verbreitet. mehr

Thema

Darts-WM