Das Supertalent 2018 - aktuelle Infos zur Castingshow
Das Supertalent 2018 - aktuelle Infos zur Castingshow FOTO: RTL / Andreas Friese
Das Supertalent

Los Angeles Angels bekommen "Babe Ruth von Japan"

Die Los Angeles Angels aus der Major League Baseball (MLB) haben das Rennen um den "Babe Ruth von Japan" gewonnen. Supertalent Shohei Ohtani wechselt aus seiner Heimat nach Kalifornien, gleich sechs andere Klubs aus der nordamerikanischen Profiliga haben nach Verhandlungen mit dem 23-Jährigen das Nachsehen. Das Supertalent wechselt von den Nippon Ham Fighters in die USA. "Shohei Ohtani hat sich entschieden, bei den Los Angeles Angels zu unterschreiben. Shohei fühlt sich geschmeichelt, weil sich so viele Teams um ihn bemüht haben", sagte sein Agent Nez Balelo. Ohtani, der als Pitcher und Outfielder eingesetzt werden kann, wirft den Baseball mit über 160 km/h. mehr

Skispringen

Weltcup-Auftakt ohne "Wunderkind" Domen Prevc

Der Auftakt in den Skisprung-Weltcup findet ohne Sloweniens Supertalent Domen Prevc statt. Der 18-Jährige fehlt im Aufgebot der slowenischen Mannschaft für die Springen am Samstag und Sonntag in Wisla/Polen. Auch der mittlere Prevc-Bruder Cene (21) wurde von Chefcoach Goran Janus nach dem letzten Trainingslehrgang in Oberstdorf nicht nominiert. "Wunderkind" Domen Prevc hatte im Vorjahr den Saisonstart dominiert und bis zur Vierschanzentournee vier Springen gewonnen, danach aber deutlich nachgelassen. Angeführt wird das Aufgebot vom "großen Bruder" Peter Prevc (25), der überragende Springer der Saison 2015/16 will nach einem enttäuschenden Jahr wieder angreifen. Zudem treten der nach einem Kreuzbandriss wieder genesene Robert Kranjec, Jurij Tpes, Anze Lanisek, Tilen Bartol und Timi Zajc die Reise nach Polen an. mehr

Kevelaer

Die Jumping Queens sind weiter beim "Supertalent"

Die Freude und der Jubel bei den Jumping Queens sind riesengroß. Bei der Fernseh-Show "Supertalent" sind sie eine Runde weiter. Mit ihrer Choreographie zu schnellen Rhythmen und unter Leitung von Trainerin Elke Specht aus Kevelaer bekamen sie von Nazan Eckes und Bruce Darnell aus der Jury ein "Ja". Jurymitglied Dieter Bohlen erkannte die sportliche Leistung an und vor allem die Stimmung, die die 16 Frauen im Publikum verbreiteten. mehr