Davis Cup 2017 - News zum Herren-Tennisturnier
Davis Cup 2017 - News zum Herren-Tennisturnier FOTO: dpa, soe fdt
Davis Cup
Tennis

Struff feiert ersten Sieg des Jahres auf der ATP-Tour

Tennisprofi Jan-Lennard Struff (Warstein) hat seinen ersten Sieg des Jahres auf der ATP-Tour gefeiert. Beim Turnier in der französischen Hafenstadt Marseille setzte sich der 26 Jahre alte Davis-Cup-Spieler in der ersten Runde gegen den Franzosen Jeremy Chardy mit 6:3, 7:5 durch. Im Achtelfinale trifft Struff auf Benoit Paire (Frankreich/Nr. 8) oder Daniil Medwedew (Russland). Struff stand 2017 zum dritten Mal im Hauptfeld eines ATP-Turniers, erstmals stand ihm zum Auftakt kein Top-10-Spieler gegenüber. In Doha zu Jahresbeginn war er am Serben Novak Djokovic gescheitert, bei den Australian Open am Österreicher Dominic Thiem. Der Weltranglisten-18. Alexander Zverev (Hamburg), neben Struff einziger weiterer deutscher Teilnehmer in Marseille, spielt am Dienstagabend als Nummer fünf der Setzliste in seinem Erstrunden-Match gegen den Franzosen Nicolas Mahut. mehr

Tennis

Kohlschreiber erreicht Achtelfinale in Rotterdam

Philipp Kohlschreiber hat beim Tennis-Turnier in Rotterdam das Achtelfinale erreicht. Der 33 Jahre alte Augsburger setzte sich am Dienstag in seinem Auftaktmatch gegen den Franzosen Lucas Pouille mit 7:5, 6:2 durch. Der Davis-Cup-Profi, der in der vergangenen Woche die ATP-Veranstaltung in Sofia wegen muskulärer Probleme im Rücken abgesagt hatte, trifft nun auf Martin Klizan aus der Slowakei oder den Spanier Fernando Verdasco. Gegen Pouille verwandelte er nach 1:12 Stunden seinen ersten Matchball. mehr