Deichsanierung
Xanten

Deichsanierung: Planunterlagen liegen aus

Der Deichverband Xanten-Kleve hat bei der Bezirksregierung Düsseldorf einen Antrag auf Durchführung eines Planfeststellungsverfahrens für die Deichsanierung Xanten-Lüttingen bis Xanten-Wardt vorgelegt. Nach der Prüfung der Antragsunterlagen auf Vollständigkeit und Plausibilität durch die Bezirksregierung Düsseldorf erfolgen derzeit die einmonatige Offenlage der Planunterlagen bei der Stadt Xanten in der Zeit vom 31. Januar bis einschließlich 28. Februar, die Behördenbeteiligung und die öffentliche Bekanntmachung in den Amtsblättern der Stadt Xanten und der Bezirksregierung Düsseldorf. mehr

Kalkar

Start der Deichsanierung muss bis Sommer verschoben werden

Die Arbeiten an der Deichsanierung zwischen Wisselward und Grieth werden sich verzögern. Statt wie geplant im Frühjahr diesen Jahres starten zu können, wird der Baubeginn frühestens im Sommer beginnen können. Grund: Die noch notwendige Kampfmittelsondierung des vorhandenen Banndeiches, aller zusätzlichen neuen Deichaufstandsflächen und des gesamten Baufeldes in Verbindung mit noch nicht abgeschlossenen Grundstücksverhandlungen, erklärt Bernhard Schlüß, Geschäftsführer des Deichverbandes Xanten-Kleve. mehr