Deutsche Oper am Rhein - aktuelle News zur Rheinoper
Deutsche Oper am Rhein - aktuelle News zur Rheinoper FOTO: Hans Jörg Michel
Deutsche Oper am Rhein
Niederrhein

Klassik-Open-Air in Duisburg: RP verlost Karten

Auf dem Opernplatz vor dem Duisburger Theater steigt am Freitag, 8. September, 20 Uhr, das beliebte "Haniel Klassik Open Air" der Rheinoper und der Duisburger Philharmoniker. Es werden etwa 7000 Besucher erwartet, es gibt 1350 Sitzplätze. Erstmals wird vor dem Amtsgericht ein Podest mit 24 rollstuhlgerechten Plätzen eingerichtet. Der Moderator ist Götz Alsmann. Die Ausführenden sind Luiza Fatyol und Elena Sancho Pereg (Sopran), Maria Kataeva und Ramona Zaharia (Mezzosopran), Gianluca Terranova (Tenor) sowie Bogdan Baciu und Boris Statsenko (Bariton), der von Gerhard Michalski einstudierte Chor der Rheinoper und nicht zuletzt die Duisburger Philharmoniker. Die Gesamtleitung hat Axel Kober, Generalmusikdirektor der Rheinoper und vorübergehender Chefdirigent der Duisburger Philharmoniker. mehr

Düsseldorf

Ballett am Rhein ist Kompanie des Jahres

Das Ballett am Rhein ist zum vierten Mal bei einer Kritikerumfrage zur "Tanzkompanie des Jahres" gewählt worden. Das in Düsseldorf und Duisburg an der Rheinoper ansässige Ensemble unter der Leitung von Martin Schläpfer genieße höchstes Ansehen, heißt es in der gestern veröffentlichten Umfrage der Fachzeitschrift "Tanz" unter internationalen Kritikern. Die an der Umfrage beteiligten 42 Tanzfachleute streuten ihre Stimmen traditionell breit und quer über den Globus. mehr

Thema

Deutsche Oper am Rhein