Dschungelcamp Sommer 2015 - alle Infos zur Sommer-Edition
Dschungelcamp Sommer 2015 - alle Infos zur Sommer-Edition FOTO: RTL
Dschungelcamp
Kommentar: Unsere Woche

Dschungelcamp im Krisengebiet

Schlagzeilen machte in dieser Woche wieder einmal Marxloh, unter anderem, weil die Polizei zum wiederholten Male nur mit großem Aufgebot einen Straßenkampf verhindern konnte. Deutsche mit und ohne Migrationshintergrund, aber meist mit sozialen und finanziellen Problemen treffen hier auf zunehmend mehr Rumänen und Bulgaren, denen es oft noch schlechter geht. In dem Stadtteil brodelt es gefährlich. Zwar hat der Rat der Stadt am Montag den Startschuss für weitere Aktivitäten gegeben, mit denen der soziale Brennstoff entschärft werden könnte, doch vielleicht ist es dafür schon zu spät. Wiederholte Meldungen über Polizeieinsätze gegen rivalisierende Gruppen lassen vermuten, dass in Teilen von Marxloh längst Anarchie herrscht. Ausgerechnet dort meint nun auch noch der WDR eine Art Politiker-Dschungelcamp einrichten zu müssen. Die ersten spektakulären Bilder dürfte er bereits im Kasten haben, nämlich die von der jüngsten öffentlichen Auseinandersetzung, die indirekt im Zusammenhang mit den Dreharbeiten gestanden haben soll. mehr

Köln

27 Kandidaten wollen zurück ins Dschungelcamp

27 ehemalige Kandidaten spielen anlässlich des zehnten Staffeljubiläums der RTL-Dschungelshow "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" um den Wiedereinzug ins Dschungelcamp 2016. In der neuen Show "Ich bin ein Star - Lasst mich wieder rein!", die ab dem 31. Juli ausgestrahlt wird, gehen die Ex-Kandidaten auf verschiedene Missionen im Großstadtdschungel. Doch nur ein Ex-Camper schafft im Finale den erneuten Einzug. Sonja Zietlow (47) und Daniel Hartwich (36) moderieren auch diesmal die neunteilige Sommeredition des Erfolgsformats. Der Favorit der Zuschauer fliegt zusammen mit neuen Anwärtern auf die Dschungelkrone im Januar 2016 in den australischen Dschungel. mehr

Thema

Dschungelcamp

Beim Dschungelcamp stehen Prominente ständig unter der Beobachtung von Kameras. Einmal am Tag müssen ein oder mehrere Promis zur Dschungel-Prüfung. Das Konzept ähnelt dem von Big Brother. Die Sendung wird moderiert von Sonja Zietlow und Daniel Hartwig. Letzterer ersetzte 2013 den verstorbenen Dirk Bach. Das Dschungelcamp 2015 startete am 16. Januar 2015 um 21.15 Uhr. Am 31. Januar 2015 wurde das Finale gesendet.