Dynamo Dresden
2. Bundesliga

Dresdner Testroet erfolgreich operiert

Pascal Testroet von Zweitligist Dynamo Dresden ist nach seiner schweren Knieverletzung erfolgreich in Straubing operiert worden. "Der heutige Tag ist etwas Besonderes für mich, denn er ist der Beginn einer langen Reise zurück ins Stadion", sagte Testroet. Der 26-Jährige hatte sich beim Saisonauftakt gegen den MSV Duisburg (1:0) unter anderem einen Riss des vorderen Kreuzbandes in linken Knie zugezogen. Die für Anfang August geplante Operation musste verschoben werden, da die Entzündungswerte im Blut noch zu hoch waren. Testroet steht den Sachsen in diesem Jahr nicht mehr zur Verfügung. mehr

DFB-Pokal

TuS Koblenz erhält 50.000 Euro für Umzug nach Dresden

Fußball-Regionalligist TuS Koblenz erhält für sein "Heimspiel" im DFB-Pokal im 350 Kilometer (Luftlinie) entfernten Zwickau gegen den Zweitligisten Dynamo Dresden finanzielle Unterstützung von der Stadt Koblenz.  Dies teilte der Klub am Montag mit. Der Betrag wurde auf 50.000 Euro festgelegt. Koblenz muss nach Zwickau umziehen, weil das heimische Stadion Oberwerth aufgrund umfangreicher Baumaßnahmen nicht zur Verfügung steht. Es sei nur fair, dem Verein bei den Mehrkosten Unterstützung zu bieten, sagte Oberbürgermeister Joachim Hofmann-Göttig: "Die TuS kann schließlich nichts dafür, dass ausgerechnet während der Sanierungsphase des Stadions so eine sportliche Großchance geboten wird." mehr

Lokalsport

U19 von Bayer 04 scheitert im Pokal an Dynamo Dresden

Der Traum vom Finale ist für die U19 von Bayer 04 früh geplatzt. In der ersten Runde des DFB-Juniorenpokals verlor das Team von Trainer Markus von Ahlen vor 692 Zuschauern mit 2:3 (1:1) bei Dynamo Dresden. Ein Treffer vier Minuten vor dem Ende entschied die Partie zugunsten des sächsischen Landespokalsiegers. Die Enttäuschung bei den Verantwortlichen der Werkself-Talente war groß. "Unterm Strich war es ein verdienter Sieg der Dresdner", sagte Coach Markus von Ahlen. Trainerkollege Iraklis Metaxas fügte hinzu: "Das war heute einfach zu wenig, was die Jungs geboten haben." mehr