Eintracht Frankfurt
"Viele gute, interessante Zockertypen"

Nagelsmann lobt Frankfurt

Trainer Julian Nagelsmann von 1899 Hoffenheim ist vor dem Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt voll des Lobes über den nächsten Gegner. "Frankfurt gehört zu den fünf Teams in der Bundesliga, die ich gerne anschaue. Sie haben viele gute, interessante Zockertypen auf dem Feld aus ganz vielen verschiedenen Nationen", sagte er am Freitag. Fraglich ist vor dem Duell am Sonntag (17.30 Uhr/Live-Ticker) noch der Einsatz von Stürmer Andrej Kramaric. Der Kroate hat mit Schulterproblemen zu kämpfen. mehr

Bundesliga

Frankfurt mit Verletzungssorgen

Bundesligist Eintracht Frankfurt hat nach dem Einzug ins DFB-Pokal-Finale mit Verletzungssorgen zu kämpfen. Für das Liga-Spiel gegen 1899 Hoffenheim am Sonntag (17.30 Uhr/Live-Ticker) drohen Branimir Hrgota (Magenprobleme) und Andersson Ordonez (Wadenprobleme) auszufallen. Omar Mascarell (Archillessehne) unterzieht sich am Freitag einer MRT-Untersuchung. Der Mittelfeldspieler war beim Halbfinal-Sieg im Pokal bei Borussia Mönchengladbach ebenso wie Marius Wolf ausgewechselt worden. Bei Wolf "haben wir uns für eine OP entschieden haben", sagte Trainer Niko Kovac. Definitiv fehlen wird zudem Mijat Gacinovic mit Oberschenkelproblemen. "Wir müssen improvisieren und Fantasie zeigen", sagte Kovac: "Die, die noch da sind, werden das gut hinbekommen." mehr