Eisbären Berlin - aktuelle Informationen zur DEL-Mannschaft
Eisbären Berlin - aktuelle Informationen zur DEL-Mannschaft FOTO: dpa, shp lof
Eisbären Berlin

Eisbären-Angreifer Busch fällt mit Schädelprellung aus

Die Eisbären Berlin müssen vorerst auf ihren Interimskapitän Florian Busch verzichten. Der Stürmer zog sich durch einen Zusammenprall beim 4:1-Sieg bei den Adler Mannheim am Sonntag eine Schädelprellung zu, wie der Tabellenführer der DEL am Montag mitteilte. Wie lange der 32-Jährige voraussichtlich fehlen wird, ließen die Eisbären offen. Busch hatte zuletzt das Kapitänsamt für den Langzeitverletzten André Rankel übernommen. Ihr nächstes Spiel bestreiten die Berliner am Mittwoch (19.30 Uhr) gegen die Krefeld Pinguine. mehr

Lokalsport

DEG-Junioren gegen Berlin in Zugzwang

Die Düsseldorfer EG will in der Deutschen Nachwuchs Liga ihren Vorsprung gegenüber den Eisbären Berlin behaupten. Vor den Heimspielen an der Brehmstraße (heute, 19.30 Uhr, und morgen 11 Uhr) hat die Eishockeymannschaft von Trainer Georg Holzmann einen Vorsprung von zwei Punkten auf die Berliner, wobei die Gäste bereits eine Partie mehr in der Hauptrunde ausgetragen haben. Berücksichtigt man auf der anderen Seite aber, dass die Gäste bereits zweimal gegen Ligaprimus Mannheim gespielt haben, die Rot-Gelben aber noch nicht, dann lässt sich erahnen, wie eng die Teams beieinander stehen. mehr