Elke Heidenreich
Solingen

"Alles kein Zufall" mit Elke Heidenreich

Das Solinger Kunstmuseum im alten Gräfrather Rathaus wurde im Dezember 2015 offiziell zum "Zentrum für verfolgte Künste". Dort ist noch bis zum 17. Juli eine Ausstellung über Joachim Ringelnatz (1883-1934) zu sehen. Der Dichter Ringelnatz, mit bürgerlichem Namen Hans Gustav Böttcher, wurde zum Star in den Kabaretts der Weimarer Republik, seine oft skurrilen Gedichte, meist unter dem Pseudonym "Kuttel Daddeldu" veröffentlicht, sind auch heute noch in jedem Schulbuch der deutschen Sprache präsent, seine Werke der bildenden Kunst sind aber weniger bekannt. mehr