Ethan Hawke
Tragikkomödie

Manchmal beißt das Leben zurück

Die Wirklichkeit beißt wie ein Hund, dem man auf den Schwanz getreten hat. So fühlen sich Lelaina (Wynona Ryder), Troy (Ethan Hawke) und Vickie (Janeane Garofalo). Das College ist vorbei – und jetzt? Mutlos stehlen die drei dem Tag die Zeit, hoffen auf die große Liebe und den Traumjob, weil sie einfach keine Lust haben, selbst zu suchen. Doch Amerika wäre nicht Amerika, wenn nicht auch seine Verlierer zum Kampfe schritten. Das Regiedebüt von Ben Stiller avancierte in den 1990ern zum Kultfilm einer Generation. mehr