Thema
Eurovision Song Contest
Mönchengladbach

Guildo Horn begleitet Blinde zu Borussia

Viele kennen ihn als bunten Paradiesvogel, der in schrillen Kostümen gerne mit Klischees spielt und einen Hang zur überspitzten Ironie hat. 1998 belegte der Schlagersänger mit "Guildo hat euch lieb!" den siebten Platz beim Eurovision Song Contest in Birmingham. Spätestens seit diesem Moment ist Guildo Horn, der sich mit humorvollen Coverversionen von Songs wie "How Deep Is Your Love" von den Bee Gees in die Herzen zahlreicher Fans gesungen hat, kaum noch aus der deutschen Unterhaltungsszene wegzudenken. mehr

Hamburg

Barbara Schöneberger moderiert ESC-Vorentscheid

Barbara Schöneberger ist 2015 erneut das Gesicht sämtlicher deutscher TV-Shows für den Eurovision Song Contest (ESC). Wer 2015 für Deutschland beim ESC singen will, kann sich nun um die neue Wildcard bewerben, teilte der federführende NDR gestern mit. Nach dem Überraschungssieg der Newcomer Elaiza im deutschen ESC-Vorentscheid 2014 halten die Veranstalter wieder einen Platz für unbekannte Nachwuchsmusiker frei. Nach Sänger Adel Tawil ruft nun Andreas Bourani ("Auf uns") junge Künstler dazu auf, ihr YouTube-Video auf der Internetseite <a href="http://www. mehr

Kopenhagen

Dänischer ESC dreimal so teuer wie geplant

Der Eurovision Song Contest (ESC) 2014 in Kopenhagen hat mit umgerechnet 15 Millionen Euro mehr als dreimal so viel gekostet wie erwartet. Das Musik-Spektakel im Mai war am Ende "viel, viel teurer, als irgendjemand sich hätte vorstellen können", sagte der Geschäftsführer der Tourismusmarketing-Gesellschaft Wonderful Copenhagen, Lars Bernhard Jørgensen, der dänischen Nachrichtenagentur Ritzau. Ursprünglich waren 4,6 Millionen Euro veranschlagt worden. Vor allem der Umbau früherer Werfthallen zur Show-Arena hatte aber mit viel mehr zu Buche geschlagen als geplant. mehr

Wien

Eurovision Song Contest 2015 erst am 23. Mai

Das Finale des Eurovision Song Contest (ESC) 2015 in Österreich soll am 23. Mai über die Bühne gehen. Das gab ORF-Generaldirektor Alexander Wrabetz jetzt bekannt. Österreich gewann im Mai den diesjährigen Grand Prix mit der bärtigen Dragqueen Conchita Wurst. Als Austragungsort sind weiterhin Wien, Graz und Innsbruck im Rennen. Mit einer Entscheidung für den Austragungsort sei erst Ende Juli oder Anfang August zu rechnen Das Siegerland trägt traditionell den internationalen Musikwettbewerb im Folgejahr aus. mehr

Mönchengladbach

"Doc Schmitz" verabschiedet sich aus Gladbach

Wir verraten an dieser Stelle einmal ein Geheimnis. Und zwar das von Dr. Michael Schmitz, allgemein nur "Doc Schmitz" genannt, und der ehemaligen Siegerin des Eurovision Song Contests, Lena Meyer-Landrut. Den Schlagerstar hätte Schmitz nämlich gerne als Patin gehabt - und zwar für seine Lena-Gruppen, mit der Gladbach bundesweit für Aufsehen gesorgt hat, als es darum ging, genügend Betreuungsplätze für unter Dreijährige zu finden. Es klappte damals nicht - schade. mehr