Farin Urlaub
Sänger der Punk-Band "Die Ärzte"

Farin Urlaub braucht keinen Bodyguard

Ärzte-Sänger Farin Urlaub braucht keinen Bodyguard. "Ich geh einkaufen, ich fahre Auto, ich fahre Motorrad, ich fahre Fahrrad, ich verkleide mich nicht. Und es interessiert eigentlich keine Sau", sagte der 48-Jährige der "Süddeutschen Zeitung". Sein Leben sei völlig entspannt. "Ab und zu sieht mich einer und ist ganz aufgeregt und fragt: Bist du nicht...? Und ich sag je nach Laune ja oder nein." Auf seinen häufigen Reisen erkenne den Sänger und Gitarristen ohnehin keiner, weil er entlegene Gegenden suche. "Außer in der Hauptstadt des Landes oder am Flughafen sind da keine Europäer." mehr

Dortmund

Dortmund: Die Ärzte nur für Männer

Die Ärzte spielen ein Konzert nur für Männer – was das soll, weiß man nicht. Vermutlich nichts. So wie vieles, was das Trio anpackt, Nonsens ist, ist das auch mit diesem Abend: Im Backstage lässt sich die Band in weißen Chauvi-Bademänteln filmen, auf der Bühne ballern sie rum. Per Sample werden die Songs immer wieder von Lade- und Schussgeräuschen unterbrochen. Zwischendurch trinken sie Schnaps. Am Vorabend, da waren in der Westfalenhalle nur Frauen zugelassen, ließ sich die Band auf einem roten Sofa auf den blumenbedeckten Bühnenboden abseilen. Heute: Stammtisch und Schusswaffen. So sieht die Männerwelt der Ärzte aus. mehr

Thema

Farin Urlaub