Fatmire
Fatmire "Lira" Alushi - alle aktuellen Informationen FOTO: ddp
Fatmire Alushi
Borussia Mönchengladbach

Arian Alushi hat sicher Fußball-Gene

Es hätte gut gepasst. Denn die Borussen Roel Brouwers und Oscar Wendt, selbst erfahrene Väter, waren heute nebst Maskottchen Jünter gekommen, um Pate zu stehen bei der Einweihung des neuen Familienzimmers im Borussen-Design, dass es neuerdings im Neusser Lukaskrankenhaus gibt. Doch Fatmire "Lira" Alushi, geborene Bajramaj und vor allem als solche bekannt im deutschen Frauenfußball, war nicht in Neuss, um dort ihren Sohn zur Welt zu bringen, sondern in Gladbach. Seit gestern bereichert Arian die Familie Alushi. mehr

Frauen

Nationalspielerin Alushi schießt Paris gegen Lyon ins Viertelfinale

Die deutsche Nationalspielerin Fatmire Alushi hat Paris Saint-Germain ins Viertelfinale der Champions League geschossen. Im Achtelfinal-Rückspiel gegen Olympique Lyon erzielte die ehemalige Frankfurterin am Mittwochabend den Siegtreffer zum 1:0-Erfolg in der 79. Minute. Bereits beim 1:1 im Hinspiel in Paris war die 26-Jährige vor mehr als 10 000 Zuschauern erfolgreich gewesen. "Ein Sieg gegen Lyon ist immer etwas besonderes", sagte "Lira" Alushi nach dem Sieg in Lyon, bei dem auch DFB-Spielern Josephine Henning in der PSG-Startelf stand. Paris steht zum ersten Mal im Viertelfinale der Königsklasse und könnte dort auf Titelverteidiger VfL Wolfsburg oder Alushis ehemaligen Verein 1. FFC Frankfurt treffen. Die Auslosung der nächsten Runde findet am 19. November in Nyon statt. mehr

Thema

Fatmire Alushi