FC Liverpool - aktuelle Informationen
FC Liverpool - aktuelle Informationen FOTO: RPO
FC Liverpool
Champions-League-Quali

Hoffenheim klarer Außenseiter in Liverpool

Bundesligist 1899 Hoffenheim geht als klarer Außenseiter ins Play-off-Rückspiel der Champions League beim FC Liverpool mit Teammanager Jürgen Klopp. Für einen Sieg der Reds steht beim Sportwettenanbieter eine Quote von 1,62 zu Buche. Gelingt dem Team von Trainer Julian Nagelsmann ein Sieg, wird das 5,00-Fache des Einsatzes ausgezahlt. Schaltet die TSG das Klopp-Team aus und erreicht die Gruppenphase der Königsklasse, zahlt das Unternehmen das Achtfache des Einsatzes zurück. Die Reds werden mit einer Quote von 1,05 notiert. Das Hinspiel hatten die Kraichgauer zu Hause mit 1:2 verloren. Top-Favorit auf den Gewinn der Königsklasse ist laut bwin Titelverteidiger Real Madrid mit einer Titel-Quote von 5,00, dahinter folgen der FC Barcelona und der deutsche Meister Bayern München (beide 7,00). mehr

Barca-Offerte

Liverpool lehnt 124,7 Millionen Euro für Coutinho ab

Der 24-malige spanischen Fußball-Meister FC Barcelona ist offenbar auch mit einem weiteren Angebot für den Brasilianer Philippe Coutinho beim FC Liverpool abgeblitzt. Wie die französische Nachrichtenagentur AFP aus dem Umfeld des Premier-League-Klubs mit dem deutschen Teammanager Jürgen Klopp erfuhr, hätten die Spanier den Reds im Rahmen ihrer dritten Offerte 124,7 Millionen Euro für den 25 Jahre alten Offensivspieler geboten. Das vorherige Angebot soll 99 Millionen betragen haben. Barcelona ist nach wie vor auf der Suche nach einem Ersatz für den Brasilianer Neymar, der für 222 Millionen Euro zu Paris St. Germain gewechselt ist. Ebenso wie Coutinho steht auch Supertalent Ousmane Dembélé von Bundesligist Borussia Dortmund auf der Wunschliste der Katalanen. Der Franzose, der seinen Wechsel nach Spanien erzwingen will, ist derzeit beim BVB suspendiert. Für Dembélé will der DFB-Pokalsieger angeblich mindestens 130 Millionen Euro Ablöse. mehr