Felix Neureuther - News zum deutschen Skirennfahrer
Felix Neureuther - News zum deutschen Skirennfahrer FOTO: 1196
Felix Neureuther
Slalom in Levi

Neureuther zur Halbzeit mit Siegchancen

Felix Neureuther hat beim Saisonauftakt der alpinen Skirennfahrer beste Chancen auf den Sieg. Der Routinier geht beim Slalom im finnischen Levi als Zweiter in das Finale ab 13.00 Uhr. Am Sonntag war im ersten Durchgang nur Dave Ryding schneller als der beste deutsche Weltcup-Athlet. Auf den Briten fehlen Neureuther nur 14 Hundertstelsekunden. Dritter war Henrik Kristoffersen aus Norwegen mit vier Hundertstelsekunden Rückstand auf Neureuther. Österreichs Weltcup-Gesamtsieger Marcel Hirscher rangierte nach nur wenigen Trainingstagen wegen eines Knöchelbruchs auf dem vierten Platz.  mehr

Ski alpin

DSV mit Rebensburg und Neureuther nach Sölden

Olympiasiegerin Viktoria Rebensburg und Slalom-Ass Felix Neureuther führen das Aufgebot des Deutschen Skiverbandes (DSV) für den Weltcup-Auftakt in Sölden/Österreich am Wochenende an. Das erfolgreiche Duo steht an der Spitze eines achtköpfigen Kaders für die ersten Rennen der Olympia-Saison. Auf dem Rettenbachgletscher wird am Samstag (Frauen) und Sonntag (Männer) jeweils ein Riesenslalom (10/13 Uhr, ARD und Eurosport) gefahren. Neben Neureuther (Partenkirchen) gehen Stefan Luitz (Bolsterlang), Alexander Schmid (Fischen) und Linus Straßer (München) an den Start. Fritz Dopfer (Garmisch) soll nach seinem Schien- und Wadenbeinbruch im November beim Slalom in Levi/Finnland einsteigen. Auch Benedikt Staubitzer (Mittenwald/Kreuzbandriss) und Manuel Schmid (Fischen/Schienbeinkopfbruch) fehlen. Rebensburg (Kreuth) wird von Patrizia Dorsch (Schellenberg), Jessica Hilzinger (Oberstdorf) und Maren Wiesler (Münstertal) begleitet. Marlene Schmotz (Leitzachtal) muss nach einem in der vergangenen Woche erlittenen Kreuzbandriss passen. mehr