Frankfurt am Main - aktuelle Nachrichten aus der Metropole
Frankfurt am Main - aktuelle Nachrichten aus der Metropole FOTO: dpa, pla
Frankfurt am Main
Ex-Nationalspieler

Hitzlsperger wird DFB-Botschafter für Vielfalt

Der ehemalige Nationalspieler Thomas Hitzlsperger wird "Botschafter für Vielfalt des Deutschen Fußball-Bundes". Das teilte der DFB am Mittwoch mit. Über die Aufgaben des 35 Jahre alten Vize-Europameisters von 2008 wird der Verband bei der Vorstellung am 30. Mai informieren. Aktuell arbeitet Hitzlsperger beim Bundesliga-Aufsteiger VfB Stuttgart als Beauftragter des Vorstands in der Schnittstelle zwischen dem Lizenzspielerbereich und der Vereinsführung. mehr

Volleyball

Unterhaching bekommt Bundesliga-Wildcard

Die Volleyballer des TSV Unterhaching spielen ab der kommenden Saison wieder in der ersten Bundesliga. Der Liga-Vorstand stimmte dem Antrag auf Erteilung einer Wildcard zu. Das teilte die VBL am Mittwoch mit. Die Hachinger gehen als Hypo Tirol Alpenvolleys Haching an den Start. Der Klub hatte sich im Sommer 2014 nach 14 Jahren aus der Bundesliga abgemeldet. Unterhaching hatte damals die erforderlichen Mittel nicht aufbringen können. Insgesamt erhielten 22 Vereine die Lizenz für die Bundesligen der Männer und Frauen. Allerdings müssen der neunmalige Frauen-Meister USC Münster und Männer-Klub Netzhoppers SolWo Königspark KW den Weg der Nachlizenzierung beschreiten. Noch offen ist die Lizenz-Entscheidung für die Solingen Volleys, die wegen erforderlicher Nachprüfungen vertagt wurde. mehr

DFB-Pokalfinale

BVB ist gegen Frankfurt der klare Favorit

Die Rollen sind am Samstag beim DFB-Pokalfinale in Berlin klar verteilt. Borussia Dortmund will im vierten DFB-Pokalfinale in Folge (20.00 Uhr/ARD und Sky) nicht erneut als Verlierer vom Platz gehen und ist laut bwin klarer Favorit. Die Borussen werden mit einer Titelquote von 1,45 notiert. Gelingt der Eintracht der Pokalcoup, zahlt der Sportwettenanbieter das 6,75-Fache des Einsatzes zurück. Aufgrund der zu erwartenden Dominanz der Schwarz-Gelben rechnen die Buchmacher nicht mit einer Verlängerung (Quote 1,15). Sollte es zum Elfmeterschießen kommen, ist die Quote von 12,00 fällig. mehr

Thema

Frankfurt am Main