Frankfurt am Main - aktuelle Nachrichten aus der Metropole
Frankfurt am Main - aktuelle Nachrichten aus der Metropole FOTO: dpa, pla
Frankfurt am Main
Auszeichnung

Fünf Weltmeister für "Champion des Jahres 2017" nominiert

Fünf Weltmeister wurden von gut 60 Athleten für die Wahl zum "Champion des Jahres 2017" nominiert. Bei der geheimen Abstimmung am Sonntagabend im Rahmen der Eröffnungsgala im Robinson Club Apulia in Italien erhielten Kombinierer Johannes Rydzek (Oberstdorf), Biathlet Simon Schempp (Uhingen), Ringer Frank Stäbler (Musberg), Speerwerfer Johannes Vetter (Offenburg) und Bahnradfahrerin Kristina Vogel (Erfurt) die meisten Stimmen. Aus dem Kreis der Nominierten können nun die rund 4000 von der Deutschen Sporthilfe geförderten Athleten per Online-Voting bis Freitagmittag ihren Favoriten wählen. Der Sieger wird auf der Abschlussgala der Event-und Urlaubswoche für Deutschlands erfolgreichste Athleten am kommenden Freitagabend bekannt gegeben. Der Champion des Jahres gewinnt einen individuell konfigurierten smart und darf sich gemeinsam mit Robinson eine individuelle Traumreise zusammenstellen. Letzter Champion war 2016 Wasserspringer Patrick Hausding. mehr

3. Liga

Geldstrafen für Aalen und Jena

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat gegen die Drittligisten Carl Zeiss Jena und VfR Aalen wegen Fehlverhaltens der jeweiligen Fans Geldstrafen verhängt. Jena muss 3500 Euro zahlen, Aalen 1000 Euro. Nach dem Drittligaspiel beim Halleschen FC am 1. August 2017 wurde im Jenaer Block eine Fahne verbrannt. Zudem waren Jenaer Zuschauer vor der Auswärtspartie bei den Sportfreunden Lotte am 20. August auf den Zaun geklettert und hatten Fahnenstangen in Richtung der Ordner geworfen, nachdem diese versucht hatten, am Blockzaun angebrachte T-Shirts zu entfernen. Der Anstoß verzögerte sich daraufhin um drei Minuten. Darüber hinaus wurden vor Beginn des Drittligaspiels bei Rot-Weiß Erfurt am 9. September einige Leuchtfackeln im Jenaer Zuschauerbereich gezündet. Aus dem Aalener Zuschauerblock wurden während des Drittligaspiels bei der SG Sonnenhof Großaspach am 19. August Mitarbeiter des Ordnungsdienstes beleidigt, beworfen und körperlich angegriffen, nachdem die Ordner ein Banner vom Zaun nehmen wollten. mehr

Bundesliga

Muskelfaserriss bei Frankfurts Fernandes

Bundesligist Eintracht Frankfurt muss mehrere Wochen auf Gelson Fernandes (31) verzichten. Der Mittelfeldspieler hat am Samstag im Spiel bei RB Leipzig (1:2) einen Muskelfaserriss im linken hinteren Oberschenkel erlitten. Das teilten die Hessen am Sonntagnachmittag mit. Der Schweizer Nationalspieler war wegen der Verletzung bereits in der 27. Minute ausgewechselt worden. Fernandes, der im Sommer von Stade Rennes zur Eintracht gewechselt war, kam in fünf von sechs Saisonspielen zum Einsatz und stand dabei immer in der Startformation. mehr

Frauenfußball

Wolfsburg feiert nächsten Kantersieg

Titelverteidiger VfL Wolfsburg bleibt in der Frauenfußball-Bundesliga nach dem nächsten Kantersieg das Maß der Dinge. Das Team von Trainer Stephan Lerch besiegte am 3. Spieltag den FF USV Jena mit 5:0 (3:0) und weist mit neun Punkten und 15:0-Toren eine makellose Bilanz auf. Nationalspielerin Alexandra Popp traf dreifach. Ärgste Verfolger der Wölfinnen bleiben der SC Freiburg und der ehemalige Abo-Meister Turbine Potsdam, die sich im direkten Duell 1:1 (0:0) trennten und beide sieben Punkte aufweisen. Der Sport-Club blieb damit auch im saisonübergeifend 13. Spiel in Folge unbesiegt. Zuvor hatte Rekordmeister 1. FFC Frankfurt seine ersten Gegentreffer in dieser Spielzeit und zu allem Überfluss auch noch die erste Niederlage kassiert. Gegen den DFB-Pokalfinalisten SC Sand verlor der siebenmalige Meister mit 1:2 (1:1) - und musste Wolfsburg vorerst ziehen lassen. Punktgleich mit Frankfurt und Sand (alle sechs Zähler) ist nun der Ex-Meister Bayern München, der sich gegen den Aufsteiger 1. FC Köln mit 3:0 (0:0) durchsetzte. Im Duell der zuvor noch sieglosen Teams gewann Aufsteiger Werder Bremen gegen den MSV Duisburg mit 2:1 (1:0), 1899 Hoffenheim feierte durch das 2:1 (2:0) bei der SGS Essen ebenfalls seinen ersten Saisonerfolg. mehr

Thema

Frankfurt am Main