Fürth
2. Bundesliga

Greuther Fürth holt Sama – Heidinger geht

Zweitligist SpVgg Greuther Fürth hat Abwehrspieler Stephen Sama vom Ligakonkurrenten VfB Stuttgart verpflichtet. Der 23 Jahre alte Engländer erhält beim Kleeblatt einen Vertrag über zweieinhalb Jahre bis zum 30. Juni 2019. "Stephen wurde in der Jugend von Dortmund und Liverpool ausgebildet. Er ist ein resoluter Zweikämpfer und bringt eine gute Mentalität mit", sagte Sportdirektor Ramazan Yildirim über Sama, der in dieser Saison vier Zweitliga-Spiele für den VfB bestritt. Dagegen verlässt Sebastian Heidinger den Ronhof mit unbekanntem Ziel. Der Vertrag mit dem 30-Jährigen wird aufgelöst. mehr

Springreiten

Belgierin Patteet siegt im Frankfurter Champions Cup

Die belgische Springreiterin Gudrun Patteet hat am Samstag beim Turnier in Frankfurt den Champions Cup gewonnen. Mit einer Zeit von 42,28 Sekunden war sie auf ihrem Pferd Sea Coast Atlantic die schnellste fehlerfreie Reiterin in der Siegerrunde. Zweite wurde Jörne Sprehe aus Fürth mit Jumper, sie war in einer Zeit von 46,43 Sekunden ebenfalls fehlerfrei geblieben. Der dritte Rang ging an den Belgier Pieter Devos mit Apart, der in einer Zeit von 39,30 Sekunden vier Fehlerpunkte kassiert hatte. Der zweitbeste Reiter aus Deutschland war Felix Haßmann (Lienen) mit Cayenne auf Rang vier (4/39,50), gefolgt von Christian Ahlmann (Marl) mit Colorit auf dem fünften Platz (4/39,65). mehr