Glasgow
Badminton-WM

Schwere Auslosung für Marc Zwiebler

Badmintonspieler Marc Zwiebler trifft bei seinem WM-Abschied in Glasgow in der ersten Runde auf den US-Amerikaner Björn Seguin. Das ergab die Auslosung am Mittwoch in Kuala Lumpur. Der 33 Jahre alte frühere Europameister Zwiebler wird nach dem Turnier, das vom 21. bis 27. August stattfindet, seine internationale Karriere beenden. In der zweiten Runde könnte der neunfache deutsche Meister auf den an Position sechs gesetzten Chou Tien Chen aus Taiwan treffen, der in diesem Jahr die German Open gewann. Der 21 Jahre alte deutsche Meister Fabian Roth muss in der ersten Runde gegen den Dänen Anders Antonsen antreten. Beide sind ehemalige U19-Europameister. Im Dameneinzel spielen Luise Heim in Runde eins gegen Fontaine Mica Chapman aus England und Fabienne Deprez gegen Mia Blichfeldt aus Dänemark. mehr

Celtic Glasgow

Zwölf Festnahmen nach Kontroverse um Banner

Die schottische Polizei hat nach dem brisanten Duell zwischen Meister Celtic Glasgow und dem nordirischen Titelträger FC Linfield in der Qualifikation zur Champions League nachträglich zwölf Männer festgenommen. Die Personen im Alter von 18 bis 49 Jahren hatten während der politisch aufgeladenen Begegnung im Rückspiel (4:0) verbotene Banner gezeigt. Die Behörden schritten nun nachträglich ein, die Beschuldigten wurden aber bereits wieder frei gelassen und sollen Ende des Monats vor Gericht erscheinen. Auch die Europäischen Fußball-Union (Uefa) warf dem 48-malige schottische Meister Fehlverhalten bei der Begegnung am 19. Juli vor. Brisant am Duell der beiden Klubs: Die Fans von Linfield gehören zur protestantischen Gemeinschaft, während Celtics Anhänger historisch gesehen zur katholischen Seite gehören. Bereits im Hinspiel in Nordirland hatte es teilweise schwere Ausschreitungen gegeben. Celtic, das sich in der zweiten Qualifikationsrunde zur Königsklasse sportlich durchsetzte, reagierte auf die Vorfälle der eigenen Fans und wird den Bereich der Ultras im eigenen Stadion für zwei Spiele geschlossen lassen. Ein Teil der Fans in diesem Bereich bleibt suspendiert. mehr