Eilmeldung
2:1 gegen Frankfurt: BVB beendet Titelfluch und jubelt über Pokal-Triumph
Grönland
Ausdauerspezialist

Extremsportler will vom Nordpol zum Südpol laufen

Der Extremsportler Robby Clemens will die Strecke vom Nordpol zum Südpol zu Fuß zurücklegen. Im April wird er die 25.000 Kilometer in Angriff nehmen, wie er im Interview mit der Tageszeitung "neues deutschland" sagte. Die Strecke führt ihn über Grönland und den gesamten amerikanischen Kontinent. Zum Auftakt nimmt der aus Sachsen-Anhalt stammende Ausdauerspezialist am 9. April am Nordpol-Marathon teil. Auf die Strapazen hat er sich unter anderem in einem Höhenlager im österreichischen Kärnten vorbereitet. Nach fast zweijähriger Tour will er den Südpol im Februar 2019 erreichen. Bereits im Jahr 2007 hatte er eine Strecke von über 13.000 Kilometern durch 27 Länder und vier Kontinente zurückgelegt. mehr