Thema
Großbritannien
BBC-Starmoderator

Neue Details über Jimmy Saviles Sexualstraftaten

Gut drei Jahre nach dem Tod des BBC-Starmoderators Jimmy Savile kommen neue Details zu dessen Sexualstraftaten ans Licht. Am Donnerstag veröffentlichte eine Untersuchungskommission Einzelheiten über Umtriebe des einstigen "Top of the Pops"-Moderators im Krankenhaus des Ortes Stoke Mandeville in der Grafschaft Buckinghamshire. Dort missbrauchte Savile dem Report zufolge vor allem in den 70er und 80er Jahren mindestens 63 Patienten im Alter zwischen acht und 40 Jahren. mehr

Britische Autobahn

Ein Toter bei Massenkarambolage auf M40

Im dichten Nebel sind am Samstag auf der britischen Autobahn M40 nördlich von London rund 40 Autos ineinander gekracht. Bei der Massenkarambolage kam nach Angaben der Polizei ein Mensch ums Leben, ein weiterer schwebte in Lebensgefahr. Sechs Menschen seien schwer, bis zu 45 weitere leicht verletzt worden, teilte die Polizei weiter mit. Wie genau es zu dem Unfall kam, war zunächst unklar. Die Autobahn M40, eine der wichtigsten Ausfallstraßen der Neun-Millionen-Einwohner-Metropole London, blieb für Stunden in nördlicher Richtung gesperrt. Zusätzlich kam es auf der Autobahn M1 zu einem Unfall zwischen einem Personenwagen und einem Reisebus. Auch hier seien mehrere Menschen teils schwer verletzt worden.    mehr