Günter Krings - News zum CDU-Politiker aus Mönchengladbach
Günter Krings - News zum CDU-Politiker aus Mönchengladbach FOTO: Reichartz
Günter Krings
Mönchengladbach

Beim Pralinenworkshop entsteht Idee für Start-up-Hilfe der Sparkasse

Pralinen selber machen - das ist etwas, dass der CDU-Bundestagsabgeordnete Günter Krings zuvor noch nie gemacht hatte. Bei seinem ersten Pralinenkurs hatte er sichtlich Freude daran - irgendwann wurde sogar die Krawatte abgelegt. Als es in der Diskussionsrunde mit Gründern und Jungunternehmern um Backkurse und das Erstellen von Motivtorten beim Start-up Cakerella ging, konnte er bereits fachmännisch mitreden. mehr

Mönchengladbach

Fast 1500 Gäste feiern eine Gaudi beim Wiesnfest im Nordpark

"Das Wiesnfest gehört doch nach Mönchengladbach", sagt Zeltwirt Dieter Möller beim Wiesnfest, das auf dem Parkplatz acht am Nordpark am vergangenem Freitag- und Samstagabend stattfand. Erstmalig wurde das Oktoberfest in Mönchengladbach nicht von der Nordpark Initiative, sondern von Zeltwirt Möller organisiert. Das Wiesnfest startete am Freitag mit einem Partyabend, der "mit 350 Leuten aufgrund des schlechten Wetters dürftig besucht war", sagt Möller. Anders sah es am Samstagabend aus. Das 55 Meter lange Zelt war mit rund 1100 Leuten gut besucht. Unter den Besuchern waren unter anderem die NEW und die Sparkasse vertreten. Schirmherr an diesem Abend war der CDU-Bundestagsabgeordnete Günter Krings. Er hatte die Ehre, den Anstich des Bierfasses auszuführen. Und darin hat er deutlich weniger Übung als etwa der Münchner Oberbürgermeister, der dies auf den original Wiesn jedes Jahr tut: Krings gelang es nicht auf Anhieb, und das Bier kam oben aus dem Fass statt aus dem Zapfhahn. mehr