Hauptstadt-Flughafen Berlin Brandenburg (BER)
Schönefeld

Insolvente Imtech baut weiter an Berliner Flughafen

Die insolvente Gebäudetechnikfirma Imtech macht am Hauptstadtflughafen weiter. Der Flughafen habe mit Zustimmung des vorläufigen Insolvenzverwalters eine entsprechende Vereinbarung mit Imtech geschlossen, teilte die Flughafengesellschaft mit. In der Vereinbarung bestätigte Imtech, seine Leistungspflichten im Bereich Elektrotechnik zu erbringen. Zahlungen für erbrachte und geprüfte Leistungen würden auf ein Sonderkonto eingezahlt. mehr

Thema

Hauptstadt-Flughafen Berlin Brandenburg (BER)

Der soll als Hauptstadtflughafen die beiden derzeitigen Berliner Flughäfen Tegel und Schönefeld ersetzen und den Beinamen "Willy Brandt" bekommen. Da der Eröffnungstermin aus unterschiedlichen Gründen wie fehlerhafter Brandschutz immer wieder verschoben wird (teilweise erst drei Wochen vorher), gerät der Flughafen Berlin Brandenburg und dessen Betreibergesellschaft immer wieder in die Schlagzeilen. Laut letzten Informationen soll der Hauptstadtflughafen erst 2017 in Betrieb genommen werden, ursprünglich war 2011 geplant. Mittlerweile wird sogar teilweise vom "Pannen-Flughafen" gesprochen.