Heino
Düsseldorf

Mary Roos singt, Trepper poltert

Heino ist angeblich schuld daran, dass das Programm von Mary Roos und Wolfgang Trepper "Nutten, Koks und frische Erdbeeren" heißt. Denn genau das soll sich der Sänger vertraglich für jeden Auftritt zugesichert haben. Sagt zumindest Wolfgang Trepper. Der Comedian mit Duisburger Wurzeln, in Düsseldorf von vielen Karnevalssitzungen als Unterhaltungs-Garant bekannt, tourt gerade in prominenter Begleitung durch Deutschland: mit Kult-Schlagersängerin Mary Roos, die im Januar 70 Jahre alt wird. mehr

Krefeld

Russischer Honorarkonsul spricht und diskutiert über Russland-Politik

Das politisch interessierte Krefeld erwartet einen ebenso interessanten wie provokanten Gast: Auf Einladung der CDU-nahen Werte-Union Niederrhein, der Jungen Union Krefeld sowie der CDU-Mittelstandsvereinigung wird der russische Honorarkonsul Heino Wiese einen Vortrag halten und sich der Diskussion mit den Gästen stellen. Wiese gehört zum Netzwerk von Alt-Kanzler Gerhard Schröder, der bekanntlich die Sanktionspolitik gegenüber Russland ablehnt und Russlands Präsident Putin regelmäßig gegen harsche Kritik des Westens in Schutz nimmt. Als Wiese 2016 in Hannover zum Honorarkonsul ernannt wurde, schrieb die "Hannoversche Allgemeine" unumwunden, Wiese sei "Moskaus Mann in Hannover". Die Veranstaltung in Krefeld ist am 26. April, 19 Uhr, im Haus Kleinlosen in Verberg. mehr