Heinz Hoenig
Berlin

Erfolgsstück "War horse" läuft ab Herbst in Berlin

Die Schauspieler Heinz Hoenig und Philipp Lind spielen die Hauptrollen in der deutschen Fassung des Theatererfolgs "War Horse". Unter dem Titel "Gefährten" wird das Stück im Oktober im Berliner Theater des Westens seine Deutschlandpremiere feiern. Erzählt wird die Geschichte des Jungen Albert (Lind) und seines Pferdes Joey, die in den mörderischen Strudel des Ersten Weltkriegs geraten. Hollywoodregisseur Steven Spielberg hat die Pferde-Geschichte verfilmt, das gleichnamige Theaterstück feierte Erfolge weltweit. mehr

Tv-Kolumne

Warum wir uns aufs Traumschiff freuen

Es war ein hartes Jahr für das "Traumschiff" und eine Branche, die von der Idylle lebt. Vor knapp einem Jahr lief die "Costa Concordia" vor Giglio auf Grund und plötzlich sah man auch das Fernsehschiff mit anderen Augen. Auf die Katastrophe folgte eine weitere – und die betraf das Fernsehschiff noch mehr. Die "MS Deutschland" sollte nicht mehr unter deutscher Flagge fahren – ein tiefer Kratzer im Image des Schiffs. Der Streit mit Kapitän Jungbluth eskalierte ausgerechnet bei Olympia in London, wo die "MS Deutschland" doch für ihr Land werben wollte. Und dann will auch noch Siegfried Rauch als Kapitän des "Traumschiffs" in den Ruhestand gehen. mehr

Heinz Hoenig

Schauspieler Heinz Hoenig wird nach einem Notfall im Krankenhaus behandelt. Der 60-Jährige sei bereits am Montag wegen starker Schmerzen in der Brust vom Notarzt in eine Klinik gebracht worden, sagte seine Agentin gestern. "Der Verdacht eines Herzinfarktes hat sich glücklicherweise nicht bestätigt", betonte sie. Mittlerweile sei der Schauspieler, der mit seiner Rolle in dem Film "Das Boot" den Durchbruch schaffte, auf dem Wege der Besserung. Hoenig hatte vor drei Wochen seine Frau verloren. Sie starb mit 52 Jahren an Herzversagen. Foto: Public Address mehr

Berlin

Heinz Hoenig spricht über Tod seiner Frau

Sie wollten Ruhe haben für ihre Trauer und sich bei den vielen Menschen, die ihnen geschrieben haben, für die herzliche Anteilnahme bedanken. Darum haben der 60-jährige Schauspieler Heinz Hoenig ("Das Boot", "Der König von St. Pauli") und sein 27 Jahre alter Sohn Lucas erstmals nach dem Tod von Simone Hoenig-Zimmerli ein Interview gegeben und über ihren großen Verlust gesprochen. Die Frau von Heinz Hoenig ist vor drei Wochen offenbar an einer bakteriellen Infektion in der Uniklinik Hannover gestorben. Die genauen Ursachen ihres Todes sind bisher nicht bekannt. Sie wurde 52 Jahre alt. mehr